Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Pop
Review: ETERNITY´S END – UNYIELDING

Die Power Metal-Expertentruppe ETERNITY´S END geben auf ihrer zweiten Scheibe “Unyielding” wieder mit viel Power und Melodie Vollgas. Wo auf der einen Seite die Finger in Hochgeschwindigkeit über Saiten und Tasten fliegen, kommen auf der anderen Seite Melodie und Eingängigkeit nicht zu kurz. Mit „Unyielding“ orientieren sich ETERNITY´S END an Genre-Größen wie STRATOVARIUS oder DRAGONFORCE nicht nur sound-technisch, sondern auch qualitativ. Und das soll was heißen.

Read more
ARRIVAL OF AUTUMN – Harbinger

Wie düster der Herbst auch sein mag, so stellt er doch auch den Beginn eines neuen Kapitels dar. Genau solche Kontraste inspirieren auch ARRIVAL OF AUTUMN aus Alberta, Kanada. Bei ihrem Debüt-Album “Harbinger” prallen musikalisch präzise Metal-Klänge auf beeindruckende hohe Hooks, während die Texte nicht nur Platz für apokalyptische Symbolik, sondern auch für einen Schimmer Hoffnung bieten.

Read more
Athanasia – The Order of the Silver Compass

Was passiert wenn sich ehemalige Mitglieder von FIVE FINGER DEATH PUNCH, SEBASTIAN BACH, den MURDERDOLLS und WEDNESDAY 13 zusammentun? Richtig es entsteht ein tolles neues Musik Projekt. Es trägt den klingenden Namen ATHANASIA. Herausgekommen ist bei dieser verheißungsvollen Fusion ein spannender Hybride aus klassischem und zeitgenössischem Heavy Metal.

Read more
Thornbridge – Theatrical Masterpiece

„Thornbridge“ erweitert mit dem Zweitling „Theatrical Masterpiece“ das Angebot an richtig gutem epischen Power Metal.

Read more
FOTOSTRECKE: ANY GIVEN DAY, Heart of a Coward und Tenside im Frankfurter “Bett”

Am Freitag rockten drei starke Bands das Frankfurter “Bett”. ANY GIVEN DAY, Heart of a Coward und Tenside heizten dem Publikum ordentlich ein und lieferten eine energiegeladene Show. Seht euch hier auf Metalogy.de dazu eine FOTOSTRECKE an.

Read more
ELUVEITIE  – Ategnatos

Am 5. April 2019 erschien das neue Album von ELUVEITIE. Ihre bisher längste Lücke zwischen zwei Metal-Alben nutzte die Band, um neuen Schwung zu gewinnen und eines ihrer stärksten Alben zu erstellen: Ategnatos.

Read more
Review: Mikael Erlandsson – Capricorn Six

„Mikael Erlandsson“ versetzt den Hörer auf seinem sechsten Solowerk „Capricorn Six“ zurück zum AOR / Melodic Rock der Achtziger und Neunziger.

Read more
Meka Nism –  The War Inside (EP)

„Meka Nism“ mit ihrem dritten Kurzspieler „The War Inside (EP)“

Read more
Review: ANY GIVEN DAY – OVERPOWER
ANY GIVEN DAY holen mit „Overpower“ zu einem mächtigen dritten Schlag aus. Heftig, brutal, aggressiv und voll-auf-die-Fresse auf der einen Seite und melodiös, groovend und mitreißend auf der anderen. ANY GIVEN DAY haben ihren Sound in der perfekten Balance aus diesen Elementen gefunden. Mit „Overpower“ zeigen sie, wie gewaltig... Read more
Review: CELLAR DARLING – The Spell

CELLAR DARLINGs zweites Studioalbum „The Spell“ ist ein düsteres und anspruchsvolles progressives Folk-Rock Märchen der Neuzeit. Das bezaubernde Artwork und das außergewöhnliche Audiobook passen perfekt zur faszinierenden Erzählkunst. “The Spell” erscheint am 22. März 2019 via Nuclear Blast.

Read more