Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
FOTOSTRECKE und Nachbericht: Kenneth Minor & Fooks Nihil im Schlachthof Wiesbaden

Innerhalb der Veranstaltungsreihe Bienvenue statt Pandemie, fand gestern in der großen Halle des Schlachthof Wiesbaden ein Benefiz-Konzert der besonderen Art statt. Kenneth Minor und Fooks Nihil traten zu Gunsten des Schlachthofes Wiesbaden ohne Gage auf und gaben ihr umfangreiches Repertoire an teils nostalgisch anmutender Musik zum Besten.

Read more
Innovation macht sich bezahlt – Wacken World Wide war ein voller Erfolg

Im Schatten der zur Zeit nach wie vor anhaltenden Pandemie mussten viele Events abgesagt oder verschoben werden – darunter auch das W:O:A , das größte Metal-Festival der Welt in Schleswig-Holstein. Um den Fans dennoch etwas bieten zu können, wurde “Wacken World Wide” ins Leben gerufen. Wie sich nun erwies, war das Konzept des virtuellen Festivals mehr als ein voller Erfolg.

Read more
NACHBERICHT und FOTOSTRECKE: PHUNGO Festival meets “Metal up your Life”

Endlich wieder Metal live! Unter dem Motto PHUNGO Festival meets “Metal up your Life” fand gestern doch tatsächlich wieder ein richtiges kleines Metal Open Air statt. Drei geile Bands rockten die Bühne: PORNOPHONIQUE – GAMEBOY MEETS LAGERFEUER, ALL WILL KNOW und SAPIENCY. Auch hier haben die Metalheads ein weiteres Mal bewiesen, dass sie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz aufweisen, denn das Festival lief perfekt ab – in jeder Hinsicht. Es geht ja doch!

Read more
NACHBERICHT + FOTOSTRECKE: TOBIAS MANN gestern im Schlachthof Wiesbaden

Dass trotz Pandemie Kultur unter Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben möglich ist, hat gestern wieder einmal der Schlachthof Wiesbaden bewiesen. Unter dem Motto BIENVENUE TROTZ PANDEMIE trat gestern TOBIAS MANN mit seinem Programm “CHAOS” im Schlachthof Wiesbaden auf. 

Read more
Wacken Open Air unterstützte die “Night Of Light” Kampagne

Auch die Veranstalter des Wacken Open Air haben an der internationalen “Night Of Light” Kampagne teilgenommen, um auf die schwere Krise der Veranstaltungsbranche hinzuweisen. Dazu wurden die Standorte der Hauptbühnen des Wacken Open Air von der Partnerfirma Groksch Event mit rotem Licht ausgeleuchtet.

Read more
Nachbericht und FOTOSTRECKE: Rodgau Monotones auf der Stage Drive Kulturbühne Frankfurt

Wer denkt Livemusik ist bis auf Weiteres aus allen Kalendern gestrichen, der irrt. Denn die Stage Drive Kulturbühne vor der Frankfurter Jahrhunderthalle bot gestern Livemusik, die uns wieder auf bessere Zeiten hoffen lässt. Die Rodgau Monotones sorgten mit ihren Superhits zum Mitsingen für jede Menge gute Laune und Spaß. Nachfolgend eine FOTOSTRECKE und ein kleiner Nachbericht.

Read more
NIGHTWASH auf der Stage Drive Kulturbühne Frankfurt – Nachbericht und FOTOSTRECKE

Gestern fand auf dem Parkplatz B neben der Frankfurter Jahrhunderthalle auf der Stage Drive Kulturbühne das Multi-Comedian-Programm Nightwash statt. Fünf Comedians teilten sich “die Bretter die die Welt bedeuten”. Darunter Maria Clara Groppler, Phil Laude, Cüneyt Akan, Nikita Miller und der sympathische Fernsehstar Faisal Kawusi. Ein unterhaltsamer Abend mit viel Abwechslung und Spaß.

Read more
Bülent Ceylan gestern auf der Stage Drive Kulturbühne Frankfurt – Nachbericht und FOTOSTRECKE

Endlich gibt es wieder etwas Kultur. Mit der Stage Drive Kulturbühne ist es trotz Restriktionen wieder möglich in kleinem Rahmen Kultur zu genießen. So trat gestern auf dem riesigen Parkplatz vor der Jahrhunderthalle Bülent Ceylan unter dem Motto “Open hAir Special” auf. Der Comedian gab unter anderem ein Best of aus seinem Repertoire und einige Lachgaranten aus seinem neuen Programm “Luschtobjekt” zum Besten.

Read more
Vergleich: Kennedy Spacecenter, Disney Magic Kingdom, Disney Epcot Center, Wonderworks und Universal Studios

Da wir Anfang des Jahres in Orlando waren, war es mir ein großes Bedürfnis mal einen kleinen Vergleich zwischen Kennedy Spacecenter, Disney Magic Kingdom, Disney Epcot Center, Wonderworks und Universal Studios für euch zu machen. Viel Spaß beim Lesen.

Read more
STAGE DRIVE KULTURBÜHNE von URBAN PRIOL mit unbändiger Wortgewalt eröffnet

Die Corona-Krise und die daraus resultierenden Kontaktbeschränkungen haben es gerade für Künstler sehr schwer gemacht ihren Beruf weiter auszuüben. Umso schöner, dass es Veranstaltungsstätten und Veranstalter gibt, die nach kontaktlosen Alternativen und Auftrittsmöglichkeiten für Künstler suchen. Der großartige Kabarettist URBAN PRIOL hat gestern auf dem Parkplatz vor der Jahrhunderthalle Frankfurt die neue STAGE DRIVE KULTURBÜHNE eröffnet.

Read more