Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
VINTERSEA – Illuminated

Die Extreme Progressive Metal Band VINTERSEA mit neuem Album. „Illuminated“ bietet starken und facettenreichen Progressive Metal, inspiriert von den dunklen Wolkentürmen des heimatlichen Nordwestpazifik.

Read more
DIE LEGENDE VON NORD – Magie und Melodie – Tod und Spiele

Gegründet im Jahr 2015 in der Nähe von Göttingen verbreiten fünf düstere Gesellen ihren nordischen Metal und verkünden vertonte Horrorgeschichten.  Eine ganz neue Generation von Musik, individuell zusammengebaut, mit Elementen von Rock bis Metal, stets melodisch und mit Groove.

Read more
Metal-Review: BURDEN OF LIFE – The Makeshift Conqueror

Ihr aktuelles Album heißt „The Makeshift Conqueror“ – BURDEN OF LIFE veröffentlichten somit am 13.3. ihr viertes Studioalbum. Und wieder befindet sich die Band auf spannender Entdeckungsreise im Dschungel der Musik.

Read more
Metal-Review: PAINKILLER PARTY – WELCOME TO THE PARTY

PAINKILLER PARTY laden zu Einhörnern, Luftballons, Süßigkeiten und viel Sex ein. Dazu gibt es harten Metalcore mit kindlich-naiver Elektronik und eine growlende Dame. Statt Alkohol und Drogen gibt es Zuckerstangen, Milchshakes und Kuscheltiere. Und das alles wird auf dem Debütalbum „Welcome To The Party“ geboten.  

Read more
Metal-Review – Firewind – Firewind

Am 15. Mai ist es endlich wieder so weit. Firewind veröffentlichen ein neues Album via AFM Records. Das neue Werk, erstmals mit der großartigen Stimme von Herbie Langhans , heißt „Firewind“, ist voller Kraft und Energie, abwechslungs- und facettenreich. Auch an einer gehörigen Portion Gefühl fehlt es nicht. Dass man sich auf die Band um Gitarrenhexer Gus G 100%ig verlassen kann, beweist auch ihr neuestes Werk mit jeder Note.

Read more
Rock-Review: GOTTHARD – #13
Gotthard spielen seit 28 Jahren klassischen Hardrock vom Feinsten. Ihre Balladen kann jeder mitsingen und ihre Gigs sind legendär. Am 13. März 2020 erschien „#13“, das neueste Werk der Schweizer. Read more
Metal-Review: DARK FORTRESS –  SPECTRES FROM THE OLD WORLD

DARK FORTRESS melden sich nach sechs Jahren mit ihrem achten Album „Spectres From The Old World“ zurück. Enorm dunkel, aggressiv, brutal und trotzdem fesselnd, pendeln DARK FORTRESS hierauf gekonnt zwischen wilden Black Metal-Rasereien und finsterster Experimentierfreudigkeit. Das Warten hat sich also gelohnt, denn DARK FORTRESS servieren mit „Spectres From The Old World“ einen absoluten Black Metal-Leckerbissen mit viel Kreativität.   

Read more
Metal-Review: DEADRISEN – DEADRISEN

DEADRISEN sind eine neue Band um SYMPHONY X-Bassist Mike LePond, die es auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum mächtig krachen lässt. DEADRISEN würzen ihren Progressive Power Metal mit allerlei Anleihen aus Klassik über Blues bis hin zu Thrash. Hier blitzen neben jahrelanger Erfahrung und exzellenter Instrumentenbeherrschung viel Kreativität und packende Griffigkeit auf.   

Read more
Metal-Review: SHARK ISLAND – Bloodline

Die Kings of the Sunset Strip sind wieder da. SHARK ISLAND mit neuem Album “Bloodline” am Start.

Read more
Metal-Review: MINDTECH – Omnipresence

Metal pur! Ohne Schnickschnack. OMNIPRESENCE von MINDTECH bietet alles, was eine gute Heavy Metalscheibe bieten muss.

Read more