Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Hardrock-Review: Shakra – Mad World Hardrock-Review: Shakra – Mad World
25 JAHRE SHAKRA! Zum Jubiläum gibt es ein neues Album auf die Ohren. Passend zur aktuellen Situation, heißt das Album "Mad World". Erschienen ist... Hardrock-Review: Shakra – Mad World

25 JAHRE SHAKRA! Zum Jubiläum gibt es ein neues Album auf die Ohren. Passend zur aktuellen Situation, heißt das Album “Mad World”. Erschienen ist das neueste Werk der Schweizer Hardrock-Band am 28. Februar.

Ein Vierteljahrhundert sind SHAKRA bereits aktiv. 25 Jahre sind eine lange Zeit im Musik-Zirkus und es scheint nicht so, als wollten sie in nächster Zeit hinschmeissen. Ganz im Gegenteil!

Gitarrist, Thom Blunier, betont gegenüber ihrem Label AFM-Records: “Ich bin extrem stolz und dankbar, dass es die Band nach 25 Jahren Rock n Roll noch gibt. Wer nur die kleinste Ahnung hat, wie schwierig es ist als Band zu existieren, weiß wie wertvoll und ungewöhnlich das ist. Ich bin bereit für nächsten 25 Jahre!

Die Band hat diverse Höhen und Tiefen erlebt, Turbulenzen durchgestanden und dabei stets das Ziel im Blick behalten.  Das 25-jährige Jubiläum will das Quintett 2020 gebührend mit seinen Fans feiern und wirft ein neues Album auf den Markt. “Mad World” ist stilecht und bietet harte, eingängige und energetische Rockmusik. Elf neue Kracher in guter und bewährter SHAKRA-Manier und eine herzzerreissende Ballade formen das Album “Mad World”. Der Titel “Mad World” (verrückte Welt) passt perfekt zur aktuellen Situation auf unserem Globus. Was gestern gut war, ist heute schlecht, was gestern Wert hatte, ist heute wertlos. Nicht nur die Musikszene erlebt chaotische Zeiten, die ganze Welt steht auf dem Kopf. Umso schöner, dass sich SHAKRA nicht beirren lassen und standhaft das machen, was sie am besten beherrschen. Songs mit Ohrwurmcharakter schreiben, sie in die Welt hinausschreien.

Line-Up

Mark Fox (Vocals),

Thom Blunier (Guitar),

Thomas Muster (Guitar),

Dominik Pfister (Bass),

Roger Tanner (Drums)

PowerRide Recording Studios

Tracklist

CD oder DVD: (00:48:10)

01 – Fireline |

02 – Too Much Is Not Enough |

03 – A Roll Of The Dice |

04 – Mad World |

05 – When He Comes Around |

06 -Thousand Kings |

07 – I Still Rock |

08 – Fake News |

09 – When It All Falls Down |

10 – Turn The Light On |

11 – Son Of Fire |

12 – New Tomorrow |

www.facebook.com/ShakraBand/

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de