Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Metal-Review: THE OBSESSED – LIVE AT BIG DIPPER

Zum 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlichen THE OBSESSED einen Live-Mitschnitt einer Show im Original-Line-Up aus dem Jahre 1983 im Big Dipper.    

Read more
Garth Arum – The Fireflowers Tale

Garth Arum ist ein Ein-Mann-Projekt, das aus alten Songs, die zwischen 1997 und 2003 geschrieben wurden, neue macht. Das neue Album “The Fireflowers Tale” von Garth Arum transportiert die Stimmung des melodischen und progressiven Black Metal und bietet eine Reise in eine phantastische Traumwelt.

Read more
Metal-Review: LEAVES’ EYES – The Last Viking

Kraftvoll, episch und bombastisch – das neue Album von LEAVES’ EYES  heißt “The Last Viking” und beschreibt den letzten Kampf eines Wikingers.

Read more
Pain of Salvation – Panther
Die Welt ist aktuell in einem Zustand der Unordnung. Die Kraft der Musik, sich zu erheben und zu vereinen, war immer da und tut mehr denn je not. Das neue Album PANTHER von Pain of Salvation bietet Prog-Fans die dringend benötigte Dosis üppiger musikalischer Substanz, um diese Zeit gut... Read more
Kosmogonia – Enthrone the Gods

Kosmogonia ist eine Melodic Death Metal-Band aus Athen, Griechenland. Was die Band besonders macht, ist ihr Mix aus Death Metal und Folk-Metal. Das neue Album heißt “Enthrone the Gods” und bietet genau das.

Read more
COLD YEARS – PARADISE

Fans von The Gaslight Anthem, Hot Water Music, Against Me aufgepasst! Die Rockband COLD YEARS aus Aberdeen kündigt ihr Debütalbum an, “Paradise” erscheint am 4. September über Inside Job/eOne.

Read more
The Tangent – Auto Reconnaissance

Jazzrock: schon lange nicht gehört. Chick Corea, John McLaughlin, Van Der Graaf Generator und Co sind mit THE TANGENT wiederauferstanden. Ihr neuestes Werk heißt “Auto Reconnaissance” und ist eine bunte Mischung aus Jazzrock und Progressive

Read more
ROCK-REVIEW: Mick Scheuerle – Rainbow Turtles

Mick Scheuerle, unter anderem bekannt als Gitarrist der Winnender Punkband NoRMAhl, veröffentlichte im Juni sein zweites Soloalbum „Rainbow Turtles“ via 7us Music.

Read more
DEAFCON5 – F.E.E.L.

DEAFCON5 beschreiben mit ihrem Progressive Rock Konzeptalbum „F.E.E.L.“ die 7 Grundgefühle.

Read more
Alternative Rock-Review: BUCKETS N JOINTS – OFFLINE

BUCKETS N JOINTS fusionieren in ihrem Alternative Rock verschiedene Einflüsse aus den Neunzigern. So klingen im Sound der Israelis Größen wie Muse, Radiohead oder Red Hot Chili Peppers durch. Dass das ein klasse Rezept für richtig coolen Alternative Rock ist beweist das 2019er Debütalbum von BUCKETS N JOINTS „Offline“. 

Read more