Review: BREATHE ATLANTIS – SOULMADE

Am  25. Januar 2019 haben BREATHE ATLANTIS ihre neue Scheibe via ARISING EMPIRE rausgehaut. BREATHE ATLANTIS werden mit „SOULMADE“ ihren modernen und internationalen Rock-Sound noch weiter in die Welt hinaustragen.

Read more
Review: RHAPSODY OF FIRE – THE EIGHTH MOUNTAIN

RHAPSODY OF FIRE reiten mit ihrem neuen Album “The Eighth Mountain” wieder volle Attacke. Die italienischen Symphonic Power Metaller bieten genau das, was man von Ihnen erwartet – Hymnischen Metal mit großem Pathos, epischen Refrains, opulenten Orchesterarrangements, rasenden Drums, rassigen Gitarren und viel technischen Raffinessen. Gleichzeitig stellen diese musikalischen Wirbelwinde den Beginn einer neuen, bandtypischen Saga dar. „The Eighth Mountain“ ist schlicht hymnischer Symphonic Power Metal vom Feinsten.

Read more
FOTOSTRECKE: Grailknights im Colos-Saal

Vorgestern lieferten GRAILKNIGHTS im Colos-Saal / Aschaffenburg neben geiler Musik auch eine enorm lustige Show ab. Die Stimmung war der absolute Hammer. Hier ein paar Erinnerungsfotos an den witzigen Gig.

Read more
Review: Voodoo Stan & The Satan Band – The Dead & The Departed

„Voodoo Stan“ lässt als Kapitän der „Satan Band“ die Totenkopfflagge hissen und begibt sich auf Flaggschiff Nummer zwei „The Dead & The Departed“  auf einen geschmeidigen Törn durch düstere Gefilde.  

Read more
Review:  VOLA – APPLAUSE OF A DISTANT CROWD

Die Dänen VOLA interpretieren Prog Metal/Rock auf ihre ganz eigene und sehr interessante Weise. Auf ihrem zweiten Werk „Applause From A Distant Crowd“ fusionieren sie wieder Prog Rock mit Metal, Electronica und etwas Industrial. Das Quartett mischt munter harte Riffs, einfühlsamen bis rockigen Gesang, elektronische Klangbilder, progressive Melodieführungen und ein gutes Pfund Groove. So ist „Applause From A Distant Crowd“ superspannend und extrem gut gelungen.

Read more
Review: DIAMONDS & DICE – OUTTA CONTROL

Wenn fünf Bremer Bock haben, Rock-Musik zu machen und eine Band zu gründen, lassen sie dabei auch gerne mal die Affen raus. Das Projekt nennt sich dann DIAMONDS & DICE und sie hauen mit „Outta Control“ eine EP mit geilem Rock´n´Roll und jede Menge Eiern raus. Die Jungs selber bezeichnen den Sound wie ein Gorilla auf Steroiden, der von Malcom Young das Gitarrespielen gelernt hat. AIRBOURNE bzw. AC/DC lassen grüßen, was einfach mächtig viel Spaß bedeutet.

Read more
Review: Leader of Down – Cascade into Chaos

Lemmy lebt! Zumindest nochmals im Einsatz und im Geiste beim „Leader of Down“ – Erstling  „Cascade into Chaos“.

Read more
Review: FLOTSAM AND JETSAM – THE END OF CHAOS

Die Thrash Metal Veteranen FLOTSAM AND JETSAM sind zurück – und das gewaltig. Direkt zum Anfang des Jahres wird mit „The End Of Chaos“ ein echtes Brett aus den Boxen geschossen, das die Messlatte für den Rest des Jahres extrem hoch legt. FLOTSAM AND JETSAM sind in Höchstform und bieten was sie am besten können: Gnadenlosen, rasanten, gewaltigen Speed/Thrash Metal vom Feinsten mit grandioser Melodieführung. Absoluter Pit-Alarm.

Read more
Review: Credic – Agora
Ein kunterbuntes Stilgemenge mit modernem Anstrich kommt auf der zweiten Platte „Agora“ der  Melo-Deather „Credic“ zusammen. Read more
Review: Null Postitiv – Amok

Die ostdeutsche Alternative Metal Band „Null Positiv“ brüllt sich mit ihrer agilen Frontfrau und ihrem zweiten Werk „Amok“ ins musikalische Bewusstsein.

Read more