Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Gig
FOTOSTRECKE: RUSSKAJA und Gruppa Karl-Marx-Stadt in der Batschkapp Frankfurt

Stellt euch einmal die Frankfurter Batschkapp vor, gut gefüllt mit Menschen aller Altersgruppen und alles tanzt – ausnahmslos. Genau das hat letzten Freitag stattgefunden, denn die sympathische Band RUSSKAJA aus Wien gab in der „Batsche“ ihr Können zum Besten und sorgten für unvergleichliche Stimmung. Mit ihrem aktuellen Superhit „No One Is Illegal“ tragen sie eine Message in die Welt, die heute wichtiger denn je ist. 

Read more
Colos-Saal Aschaffenburg zum „Club des Jahres 2019“ gekürt

Der Colos-Saal, der beliebte Live-Club im Herzen Aschaffenburgs hat schon wieder einen Preis abgeräumt. Bei der Verleihung im Frankfurter Nachtleben hat der Colos-Saal den „Backstage Club Award“ erhalten und darf sich nun offiziell „Club des Jahres 2019“ nennen.

Read more
Interview mit Victor Smolski – Teil 4

Auf ihrer „Kingslayer“-Tour gastierten ALMANAC auch in Aschaffenburg. Ausnahmegitarrist VICTOR SMOLSKI erfreute das Publikum auf diesem Teil der Tour mit einem Best-of-Programm aus fast allen Abschnitten seines Schaffens. Vor dem Auftritt im Colos-Saal erzählte Victor Lydia und Michael von Metalogy.de unter anderem auch viel Privates. Lest hier den vierten und letzten Teil der 4-teiligen Interview-Serie mit Victor Smolski.

Read more
Interview mit Victor Smolski – Teil 3

Auf ihrer „Kingslayer“-Tour spielten ALMANAC auch im Colos-Saal /Aschaffenburg. Mastermind VICTOR SMOLSKI gab auf diesem Teil der Tour ein Best-of-Programm aus verschiedensten Abschnitten seiner Schaffenskunst zum Besten. Vor dem Konzert erzählte Victor Lydia und Michael von Metalogy.de Neuigkeiten von ALMANAC, über Charity Projekte, sein Hobby, seinen Sohn, seine Pläne und vieles mehr. Lest hier den dritten Teil der 4-teiligen Interview-Serie mit Victor Smolski.

Read more
Interview mit Victor Smolski – Teil 2

Zum Abschluss ihrer „Kingslayer“-Tour spielten ALMANAC im Colos-Saal in Aschaffenburg. Als Besonderheit gab Mastermind VICTOR SMOLSKI auf diesem Teil der Tour ein Best-of-Programm aus verschiedensten Abschnitten seiner Schaffenskunst zum Besten. Vor dem Gig unterhielt sich der Saitenwizard mit Lydia und Michael von Metalogy.de und erzählte von Neuigkeiten bei ALMANAC, der Bedeutung der Message in den Texten, seinem Steckenpferd, dem Rennfahren und zukünftigen Plänen. Lest hier den zweiten Teil der 4-teiligen Interview-Serie mit Victor Smolski.

Read more
Interview mit Victor Smolski – Teil 1

Zum Abschluss ihrer „Kingslayer“-Tour finden sich ALMANAC im Colos-Saal in Aschaffenburg ein. Als Besonderheit gibt Mastermind VICTOR SMOLSKI auf diesem Teil der Tour ein Best-of-Programm aus den verschiedenen Abschnitten seiner Schaffenskunst zum Besten. Vor dem Auftritt stand der Saitenhexer Lydia und Michael von Metalogy Rede und Antwort und erzählte von den Veränderungen bei ALMANAC, von den Erfahrungen im Laufe seiner Karriere, seiner Passion zum Rennfahren und zukünftigen Plänen. Lest hier den ersten Teil der 4-teiligen Interview-Serie mit Victor Smolski.

Read more
Kleine Fotostrecke: Deserted Fear, Carnation und Hierophant im Schlachthof Wiesbaden

Im Schlachthof Wiesbaden lieferten letzten Freitag die sympathischen Bands DESERTED FEAR und CARNATION sensationelle Gigs ab. Unterstützt wurden sie von den Newcomern Hierophant.

Read more
Steve’n’Seagulls – „Grainsville“-Tour – Nachbericht

Nach gut eineinhalb Jahren kehrte am 23. Februar das lustige Quintett „Steve’n’Seagulls“ aus Finnland in dass an diesem Tag ausverkauften Frankfurter „Zoom“ zurück.

Read more
Review: BLOODBOUND – RISE OF THE DRAGON EMPIRE

Dass Schweden ein guter Boden für exzellente Metalbands ist, ist hinreichend bekannt. BLOODBOUND stehen da ihren Genrekollegen in nichts nach. Ihr neues Album „Rise Of The Dragon Empire“ ist der beste Beweis dafür. Hymnischer Heavy Metal mit großen Melodien, wie man ihn von BLOODBOUND kennt, wird mit stimmungsvollen nordischen Folk-Einflüssen gemischt. Das Ergebnis macht einfach Spaß.   

Read more
LˈIRA DEL BACCANO – SI NON SEDES IS…LIVE MMVII

Die Italiener LˈIRA DEL BACCANO veröffentlichen ihre Live-Aufnahme „Si Non Sedes Is…Live MMVII“ aus 2007 erstmals physisch. Was zunächst verwundert, macht durchaus Sinn: Mit ihrem Doomdelic Instrumental Space Rock waren sie damals ihrer Zeit weit voraus. Ein paar Jahre später treffen sie genau den Nerv der Zeit. So ist „Si Non Sedes Is…Live MMVII“ ist ein Werk zwischen experimentellen Klanggebilden und rockigen Rhythmen. Absolut hörenswert und hochinteressant.   

Read more