Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
 Metal-Review: Zero Theorem – The Killing

The Quest Continues. Zero Theorem mit neuer EP „The Killing“ – Rockig, gefühlvoll, melodiös, stark – nicht nur für Freunde von Volbeat, Disturbed und Co. ein spannendes Werk.

Read more
Metal-Review: MISERY LOVES CO. – Zero

MISERY LOVES Co. war in den Neunzigern eine der Größen im Industrial Rock. Zwei Jahrzehnte später sind die Schweden mit ihrem Comeback „Zero“ am Start. Mit Soundwänden aus dunklen Gitarren und gothic-ähnlichen Melodien knüpfen MISERY LOVES CO. nahtlos an frühere Zeiten an und spielen ihre gewohnten Stärken aus.

Read more
Rock-Review: STONED MONKEY – STONED MONKEY

Die Doom/Sludge-Rockband STONED MONKEY veröffentlicht am 6.12.2019 via Argonauta Records ihr selbstbetiteltes Album.

Read more
Metal-Review: ALUNAH – Violet Hour

Die Doom Hard Rocker von ALUNAH gaben sich am 11.10.2019 die Ehre und veröffentlichten via Heavy Psych Sounds ihr neues und nunmehr fünftes Album „Violet Hour“.

Read more
Metal-Review: CROBOT – MOTHERBRAIN

CROBOT surfen seit Jahren auf der Retro-Welle des Heavyrocks. Ihr aktuelles Album „Motherbrain“ hat dem US-Quartett hierbei neuen Schub gegeben. Mit ordentlich Groove, dreckigem, rifflastigem Rock und Einflüssen aus Funk und Doom surfen die Jungs aus Pennsylvania munter weiter.  

Read more
Flying Colors – Third Degree

Wenn in der Chemie ganz bestimmte Elemente miteinander vereint werden, entsteht daraus eine explosive Mischung. Überträgt man dieses Verfahren auf die Musik, lautet das Ergebnis „Flying Colors“. Am 4.10.2019 erschien via Music Theories Recordings / Mascot Label Group / Rough Trade das neue Album von FLYING COLORS namens „Third Degree“.

Read more
Black Stone Cherry – Black To Blues, Volume 2

Das US-Quartett Black Stone Cherry hat am 1. November ihre EP „Black To Blues, Volume 2” via Mascot Label Group veröffentlicht. Ein würdiger Nachfolger der Vorgängerin.

Read more
DIO – Neuveröffentlichung der Studio Album Sammlung: 1996 – 2004

BMG und Niji Entertainment Group Inc. haben sich zusammengeschlossen um vier Meisterwerke des Metalgottes DIO als Wiederveröffentlichungen herauszubringen. Es handelt sich um die legendären und vielgeliebten DIO Studio Alben aus den Jahren 1996 – 2004:  Angry Machines (1996), Magica (2000), Killing The Dragon (2002) und Master Of The Moon(2004). Sie erscheinen am 21. Februar.

Read more
MYSTIC PROPHECY – Metal Division

Der unbeugsame Wille zum Erfolg hat  die von R.D.Liapakis gegründete Band zielstrebig und hartnäckig zu einer gewaltigen Heavy Metal Maschine gemacht. Riffpower und Old-School Spirit, vereint mit modernem Zeitgeist steht. „Metal Division“ heißt das neue Album, das der Power Metal Panzer für sein neues Label ROAR! Rock of Angels Records eingezimmert hat.

Read more
Metal-Review: MESHIAAK – MASK OF ALL MISERY

Dass aus Australien guter Metal kommt, beweisen AC/DC und Parkway Drive seit Jahren. Auch MESHIAAK schicken sich an, diesem Ruf alle Ehre zu machen. Auf ihren zweiten Silberling „Mask Of All Misery“ zaubert das Quartett eine genialen Mix aus mächtigem Power Metal, thrashigen Hochgeschwindigkeitsakten, knackigem Hard Rock und progressiven Verspieltheiten.

Read more