Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
GRAND MAGUS – Die Riff-Götter sind zurück – das neue Metal-Album “Wolf God” ist raus

GRAND MAGUS, die Riff-Götter sind zurück mit neuem Metal-Album. “Wolf God” erschien am 19. April 2019 via Nuclear Blast. 

Read more
IN MOTION – Thriving Force

Das erstklassig produzierte Album “Thriving Force” ist ein gelungener Balance-Act aus technischem Anspruch und hochwertigem Songwriting und überzeugt bereits beim ersten Hineinhören. Nicht nur Fans von Bands wie Gojira, Sylosis, Hacride, Scar Symmetry oder Rush werden ihre Freude daran haben.

Read more
POLAR – neues Album “Nova” erscheint am 5. April 2019 via Arising Empire

Das neue Album von Londons Post-Hardcore Energiebündel POLAR ist emotional und besitzt eine feine Portion an authentischem Ethos, der aus tiefstem Herzen der Bandmitglieder kommt. Der Nam Nova spiegelt Veränderung wider und passt zu den Lyrics wie die Faust auf’s Auge.

Read more
Review: HOGS – FINGERPRINTS

Die Italiener HOGS spielen Rock´n´Roll – direkt nach Vorne und grundsolide. Diesem puren und ehrlichen Rock´n´Roll mischen sie auf ihrem neuen Album  „Fingerprints“ einen Schuss Funk, etwas Blues und eine Brise Reggae bei. Das geht direkt ins Ohr und ist einfach unterhaltsam. 

Read more
Nachbericht: Kamelot + Leaves´ Eyes + Vision Of Atlantis, 16.09.2018, Colos-Saal, Aschaffenburg

Am 16.09.2018 gab sich im Colos-Saal in Aschaffenburg mit KAMELOT, LEAVES´ EYES und VISIONS OF ATLANTIS ein hochkarätiges Symphonic Metal-Paket ein Stelldichein.   

Read more
Review: MANIMAL – PURGATORIO

Die Göteborger MANIMAL haben seit Anfang September mit “Purgatorio” ihr langersehntes drittes Studioalbum am Start. Der Schweden-Vierer haut hierauf neun krachende Power Metal-Granaten raus, die voll von geilen Riffs, tollen Hooks und gnadenlosen Screams sind.  Auf „Purgatorio“ schaffen MANIMAL die perfekte Balance zwischen groovenden Melodien und mächtigem Power. Und das macht richtig Spaß.

Read more
Review: BROKEN SKULL – MEDICATION

BROKEN SKULL sind drei Jungs aus dem niedersächsischen Helmstedt, die sich amerikanisch geprägtem Alternative Hardrock mit düsteren Klängen und harten Riffs verschrieben haben. Seit April ist mit „Medication“ das Debütalbum im Orbit. BROKEN SKULL würzen hierauf den Alternative Rock mit einer guten Portion Metal und einigen verspielten Techniken. Tolle Melodien mit richtig Power dazu machen „Medication“ zu einem gelungenen Debütalbum, das mehr als ordentlich rockt.  

Read more
Review: BEWIZED – AD ASTRAE

Die griechische Metalcore-Band BEWIZED hat mit “Ad Astrae” seit Juni ihre dritte Langrille am Start. In die übliche Metalcore-Gangart „direkt nach vorne“ mischt das Quartett dabei gekonnt viele progressive Elemente, brutale Death Metal-Einflüsse, melodiöse Groove-Einspritzungen und immer wieder viel Atmosphärisches. Mit „Ad Astrae“ beweisen BEWIZED, dass dies funktioniert und dazu auch noch richtig abgeht.

Read more
Review: SOULDRINKER – WAR IS COMING

SOULDRINKER ist die Truppe um Ausnahmesängerin Iris Boanta und Mystic Prophecy-Gitarrist Markus Pohl. „War Is Coming“ ist nicht nur das Debüt-Album von SOULDRINKER, sondern auch noch schlicht und einfach eine Heavy Metal-Hammerscheibe. Fette Gitarrenriffs, große Melodien, ein Power-Sound und ein heavy-rockender Wahnsinnsgesang. „War Is Coming“ hat einfach alles, was eine klasse Heavy Metal-Scheibe ausmacht.

Read more
Review: WOLFPACK – LOATHE

WOLFPACK lassen mit ihrem zweiten Studioalbum „Loathe“ eine fette Hardcore/Beatdown/Metal-Dampframme los. Kompromisslos, brutal, ideenreich gibt es von den Franzosen voll was auf die 12. Genreübergreifend ballern WOLFPACK munter los und nehmen keine Gefangenen. Grenzensprengend, abwechslungsreich und brachial wird mit „Loathe“ von WOLFPACK der Totalabriss serviert.

Read more