Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
FOTOSTRECKE und Nachbericht: Kenneth Minor & Fooks Nihil im Schlachthof Wiesbaden

Innerhalb der Veranstaltungsreihe Bienvenue statt Pandemie, fand gestern in der großen Halle des Schlachthof Wiesbaden ein Benefiz-Konzert der besonderen Art statt. Kenneth Minor und Fooks Nihil traten zu Gunsten des Schlachthofes Wiesbaden ohne Gage auf und gaben ihr umfangreiches Repertoire an teils nostalgisch anmutender Musik zum Besten.

Read more
NACHBERICHT + FOTOSTRECKE: TOBIAS MANN gestern im Schlachthof Wiesbaden

Dass trotz Pandemie Kultur unter Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben möglich ist, hat gestern wieder einmal der Schlachthof Wiesbaden bewiesen. Unter dem Motto BIENVENUE TROTZ PANDEMIE trat gestern TOBIAS MANN mit seinem Programm “CHAOS” im Schlachthof Wiesbaden auf. 

Read more
Nachbericht und Fotostrecke: The Monuments, Arena Wien, 20.02.2020

Ein Monument eines Datums trifft auf die Monumente des Djent. The Monuments, Arena Wien, 20.02.2020. Hier für euch ein Nachbericht mit Fotostrecke.

Read more
FOTOSTRECKE und Nachbericht: TENACIOUS D in der Festhalle Frankfurt 2020

Wer hat “the best song in the world”, beziehungsweise den Tribute davon? Richtig TENACIOUS D. Die beiden Gitarristen, Schauspieler  und Sänger Jack Black und Kyle Gass lieferten heute in der FESTHALLE Frankfurt einen hochkarätigen halbakustischen Gig mit Bandsupport. Den Opener gab die  US-amerikanische Country-Band WYNCHESTER. Ich habe hier einen kleinen Nachbericht und eine Fotostrecke für euch zusammengestellt.

Read more
FOTOSTRECKE (picture route) und Nachbericht: TESTAMENT, EXODUS und DEATH ANGEL im Schlachthof Wiesbaden

Gestern beehrten gleich drei sensationelle US-amerikanische Thrash-Metal-Bands aus der San Francisco Bay Area den Schlachthof Wiesbaden. TESTAMENT, EXODUS und DEATH ANGEL zählen zu den bekanntesten und besten Thrashern auf diesem Globus. Und das stellten sie auf ihrer “THE BAY STRIKES BACK TOUR 2020” auch gestern in Wiesbaden wieder so richtig unter Beweis.

Read more
FOTOSTRECKE (picture route) und Nachbericht: FIVE FINGER DEATH PUNCH, MEGADETH und BAD WOLVES in der Festhalle Frankfurt

Und wieder einmal war die Festhalle Schauplatz eines großartigen Konzertabends. Gleich drei Metalbands unterschiedlicher Subgenres beglückten das Frankfurter Publikum in der riesigen Festhalle. FIVE FINGER DEATH PUNCH, MEGADETH und BAD WOLVES brachten das gesamte Messegelände zum Beben und lieferten sensationelle Gigs ab. Ich habe für euch dazu eine FOTOSTRECKE zusammengestellt. Ihr findet sie am Ende des Nachberichts.

Read more
FOTOSTRECKE (Picture route) und Nachbericht: GLORYHAMMER, NEKROGOBLIKON und WIND ROSE in Frankfurt

Gestern rockten drei Temperamentsbündel die Frankfurter Batschkapp. GLORYHAMMER, NEKROGOBLIKON und WIND ROSE gaben alles und noch mehr. Die Stimmung war großartig und das Publikum ging so richtig ab. Ein paar Eindrücke habe ich für euch in meiner Fotostrecke festgehalten.

Read more
Nachbericht und FOTOSTRECKE: SABATON, APOCALYPTICA und AMARANTHE in der Festhalle Frankfurt

Gestern spielten in der Frankfurter Festhalle gleich drei stilistisch eigentlich äußerst unterschiedliche Bands. Gerade das machte den Abend so abwechslungsreich. SABATON, APOCALYPTICA und AMARANTHE rockten die Festhalle und überzeugten ihr Publikum in allen Facetten.

Read more
Nachbericht und Fotostrecke: SODOM, ABANDONED und CERVET im Colos-Saal

Gestern fand im Colos-Saal, der beliebten und preisgekrönten Veranstaltungslocation in Aschaffenburg ein energiegeladener Gig mit drei Thrash Metal Legenden, allesamt aus Deutschland, statt. SODOM, ABANDONED und CERVET sorgten dafür dass unser durch diverse Weihnachtsfeierlichkeiten mit der einen oder anderen Fressorgie leicht überbeanspruchter Energiehaushalt wieder aufgeladen werden konnte. Hier ein kurzer Nachbericht mit Fotostrecke zum gestrigen Gig.

Read more
Nachbericht – KNOCK OUT FESTIVAL 2019

14.12.2019 – Ein trüber, verregneter, dunkler, kalter Dezember-Tag – Das sind draußen beste Bedingungen um drinnen auf dem KNOCK OUT FESTIVAL eine große Metal-Party zu feiern. Wieder einmal war Deutschlands größtes Hallenfestival in der Schwarzwaldhalle in Karlsruhe restlos ausverkauft und bot ein gewohnt starkes Billing. Auf den Festivalbechern stand KARLSRUHE ROCKT. Angesichts der Feierlaune des Publikums ist das eine glatte Untertreibung. KARLSRUHE GEHT STEIL hätte es eher heißen müssen.

Read more