Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
J.B.O. – WER LÄSST DIE SAU RAUS?!

Seit 30 Jahren blödeln J.B.O. nun durch die Metalwelt und was gibt es Besseres, als dieses Jubiläum mit einem neuen Album zu begehen. „Wer Lässt Die Sau Raus?!“ ist aber nicht nur der Albumtitel, sondern auch Programm. J.B.O. haben wieder jede Menge Hits in ihrem ureigenen Stil zwischen Blödelei, musikalischer Hochwertigkeit und sprühender Kreativität in Metal übersetzt. Und mit „Happy Birthday“ haben sie sich quasi selber ein Ständchen gespielt.

Read more
Metal-Review: AKANTOPHIS – Wiederkehr

Mit Ihrer Vinyl – EP „Wiederkehr“ präsentiert die deutsche Metal Band AKANTOPHIS die erste Veröffentlichung seit 15 Jahren. In zwei packenden Songs mit progressiven Einflüssen offenbaren sie ihre Interpretation von atmosphärisch experimentellem Black Metal.

Read more
Metal-Review: TERRIBLE HEADACHE – DER ROTE BARON

Nachdem sich TERRIBLE HEADACHE 2015 wieder zusammengefunden haben, haben sie in 2019 nun ihr zweites Album „Der Rote Baron“ in die Umlaufbahn geschossen. Das bedeutet zehnmal fetten Thrashmetal mit Einflüssen aus Hardcore, Rock und Melodic Death Metal. Das Ganze wird von drei verschiedenen Sängern auf Deutsch präsentiert. So paaren sich fette Riffs und treibende Doublebass-Drums melodiös mit sozialkritischen Themen. Das ist zwar anfangs ungewohnt, aber dann cool und mitreißend.   

Read more
Metal-Review: KRYPTOS – AFTERBURNER

KRYPTOS sind die Speerspitze der indischen Metal-Revolution. Pünktlich zum 20-jährigen Bandjubiläum meldet sich das Dreigespann aus Bangalore mit seinem fünften Album „Afterburner“ zurück. KRYPTOS treten dabei das Gaspedal einmal voll durch und ballern mit krachenden Riffs, groovenden Doppelgitarrengewittern und treibenden Soli nur so um sich. Das ist oldschool und richtig geil.

Read more
Metal-Review: BROTHERS IN ARMS – BROTHERS IN ARMS

Die Hamburger Hardcore-Truppe BROTHERS IN ARMS ist nach einer Umformierung zurück und geht mit ihrem neuen selbst-betitelten Album „Brother In Arms“ voll nach vorne. Schnörkellos, kurz und knackig, heftig, ordentlich groovend oder einfach Hamburg Hardcore. BROTHERS IN ARMS haben ein krasses Hardcore-Brett zusammengezimmert. 

Read more
Pablo Infernal – Monologues + neues Video

Auf das hochgelobte Debütalbum „Lightning Love“ folgte im Oktober 2018 das neue Rock Album „Monologues“, der bereits zweite Streich von Pablo Infernal. Dazu passend gibt es jetzt auch ein originell animiertes Musikvideo.

Read more
Hollis Brown – Ozone Park

Hollis Brown – neues Rock Album „Ozone Park” erscheint am 07. Juni.

Read more
N.M.A. mit gleichnamigem Rock/Metal Debut

N.M.A. – Oldschool Rock’n’Roll trifft auf Thrash Metal.

Read more
Metal Review: Hosemen „Saturday Night Conformity“

Ein außergewöhnliches Trio aus Connecticut bringt laut Selbsteinschätzung „Hypnotic Rock“ und ganz bestimmt jede Menge bunter Einflüsse.

Read more
Metal Review: Ciconia – Meraki

Empfehlung: Mit dem neuen Album „Meraki“ eintauchen in das Ciconia-Metal-Universum.

Read more