Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Rezension: TOD IN WACKEN von Heike Denzau

Die Autorin, Heike Denzau, hat für ihren Kriminalroman TOD IN WACKEN, der im Emons Verlag erschienen ist, einen spannenden Ort als Schauplatz gewählt. Das Wacken Open Air. Sie versucht, leider nicht immer sehr überzeugend und erfolgreich, neben der Kriminalgeschichte, die Stimmung des Festivals einzufangen.

Read more
RINGS OF SATURN – Ultu Ulla

Mit ihrem vierten Studioalbum Ultu Ulla  kehren die Bay Area Technical Deathcore-Musiker von RINGS OF SATURN dieses Jahr nun endlich zurück. Seit Mai 2016 stehen sie bei Nuclear Blast Records unter Vertrag. Die selbst ernannte “Alien-Deathcore”-Band katapultiert einen ganz neuen und esoterischen Sound in die Welt des Heavy Metal und hat es sich zur Aufgabe gemacht uns Erdlinge mit ihren technischen Fähigkeiten voll und ganz einzunehmen.

Read more
Freight Train – I

Wenn das das Debütalbum ist, will man unbedingt die nächsten hören – vielleicht noch minimal fetziger und rockiger als I. Allerdings ist das Album ein äußert vielversprechender Start und steigt auf dem Debütalbum-Niveau weit oben ein. Es besticht durch einen ganz eigenen Charme und macht mächtig Spaß.

Read more
Review: Sweeping Death – Astoria

Schon direkt der zügige Anfang von „My Insanity“ macht einen geneigt, zuzuhören, um nach kurzer Zeit mit der schnellen, rauhen Keule des Thrash Metals eine übergegezogen zu bekommen. Doch schon bald wird deutlich, dass Sweeping Death nicht nur thrashig sind – sie sind noch viel mehr.

Read more
Peter Beck – KORROSION

Ein grausamer Mord, ein Millionenerbe und ein beinharter Ermittler. Peter Beck führt mit seinem neuen Thriller „Korrosion“ seine Geschichte um den toughen Ex-Polizisten Tom Winter fort. Obwohl dies der zweite Band ist, findet man auch als Neueinsteiger ohne Probleme sofort in die Story.

Read more