Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Poets of the Fall – Ultraviolet

Das aktuelle Album von Poets of the Fall mit dem klingenden Namen „Ultraviolet“ hat zwar mit Metal nichts zu tun, ist aber ein gutes Pop-Album mit rockigen Einflüssen.

Read more
Review: VOODOO CIRCLE – RAISED ON ROCK

Auf ihrer neuen CD „Raised On Rock“ sind VOODOO CIRCLE mit Herbie Langhans als neuem Sänger am Start. Die kernige und kraftvolle Stimme verleiht den gewöhnt brillant rockenden Songs eine besondere Note. Zudem zaubert Mastermind Alex Beyrodt wieder einmal grandioses Songwriting aus dem Hut. „Raised On Rock“ ist schlicht und einfach ein tolles Album vollgepackt mit genialen Rocksongs mit Reminiszenzen an große Bands und Gitarristen der 70er und 80er.  

Read more
Metal-Review: Entering Polaris – Godseed

Entering Polaris ist ein Melodic / Progressive Metal-Projekt von Tom Tee in Kooperation mit zahlreichen anderen namhaften Künstlern des Genres. Mit ihrem Debütalbum ‚Godseed‘ nehmen uns die Ausnahmemusiker mit auf eine spannende musikalische Reise.

Read more
Review: AXENSTAR – END OF ALL HOPE

Die Schweden AXENSTAR haben sich seit 2002 mit mittlerweile sechs Alben in die Herzen vieler europäischen Power Metal-Fans gespielt. Mit ihrem neuen und siebten Album „End Of All Hope“ gehen AXENSTAR mit klassischem Power Metal zu ihren Wurzeln, gehen aber frischer und inspirierter zu Werke als je zuvor. So ist „End Of All Hope“ ein starkes Highlight der Bandgeschichte.

Read more
Review: Danko Jones – A Rock Supreme

Ein Lob an die unantastbare Magie des dröhnenden Rock’n’Roll. Rock-Trio Danko Jones aus Toronto, Kanada, holt nicht erst mit ihrem neuesten Album „A Rock Supreme“ den Punk zum Rock

Read more
Review: IMMINENCE – TURN THE LIGHT ON

Die Schwedische Alternative Metalcore-Truppe IMMINENCE haben mit „Turn The Light On“ ihr mit Spannung erwartetes drittes Album am Start. Auf dieser neuen Scheibe präsentieren IMMINENCE ihr ganzes musikalisches und emotionales Spektrum.  Kraftstrotzende und wuchtige Metalcore-typische Songs vermischen sich mit emotionalen und sehr melodiösen Songs. Alleine die Tatsache, dass IMMINENCE das machen, was sie am besten können, macht „Turn On The Lights“ zu einem grandiosen Album.

Read more
Review: Brant Bjork – Jacoozzi

Die Wüste und der Stoner Rock. Bjork, schon wieder. Zehn Jams für Fans! Brant Bjork mit neuem Rock-Album Jacoozzi.

Read more
Review: Razzmattazz – Hallelujah

Neue Songs von AC/DC mit Bon Scott in Australien entdeckt! Naja, fast! Deutschland entdeckt nicht zum ersten mal Australien als Vorlage für Rock’n Roll. Razzmattazz ist es mit ihrem neuen Album „Hallelujah“ gelungen, die Vorfahren des Metal wieder aufleben zu lassen.

Read more
CEILD – A VIEW

Die französischen Experimental-Metaller CEILD gehen mit ihrem neuen, zweiten Werk „A View“ neue Wege. Vor allem verzichten sie auf Gesang, um sich mehr kompositorische Freiheit zu schaffen. So ist „A View“ kein gewöhnliches Metal-Album, es ist eine stimmungsvolle Reise durch musikalische Emotionen.    

Read more
Review: MY DILIGENCE – SUN ROSE

Die Belgier MY DILIGENCE definieren sich auf ihrem zweiten Metal-Album „Sun Rose“ neu. Härter als vorher wird der Rock´n´Roll von den Straßen Brüssels mit schweren Riffs, drückenden Grooves und coolen Melodien, sowie jeder Menge Herzblut aus den Boxen gedrückt. Groß, klar und ohne Schnickschnack erzeugt der Rock von MY DILIGENCE auf „Sun Rose“ eine hypnotische Wirkung.

Read more