Review: Leader of Down – Cascade into Chaos

Lemmy lebt! Zumindest nochmals im Einsatz und im Geiste beim „Leader of Down“ – Erstling  „Cascade into Chaos“.

Read more
Review: Credic – Agora
Ein kunterbuntes Stilgemenge mit modernem Anstrich kommt auf der zweiten Platte „Agora“ der  Melo-Deather „Credic“ zusammen. Read more
Review: Null Postitiv – Amok

Die ostdeutsche Alternative Metal Band „Null Positiv“ brüllt sich mit ihrer agilen Frontfrau und ihrem zweiten Werk „Amok“ ins musikalische Bewusstsein.

Read more
Review: Melancholic Seasons – Martyrium

Die Death / Thrasher „Melancholic Seasons“ veröffentlichen auch ihr viertes Album „Martyrium“  in Eigenleistung.

Read more
Review: Ross the Boss – By Blood Sworn

„Ross the Boss“ dritter, fulminanter Solo-Streich „By Blood Sworn“wartet mit neuer, starker Besetzung auf.

Read more
Review: Binary Creed  –  A Battle won

Die schwedischen Progressive Power Metaller „Binary Creed„ steigern sich auf ihrem zweiten Album „A Battle won“ merklich.

Read more
Review: Beautiful Darkness – Where the Moonlight is my Sun

Anlässlich des 25 jährigen Jubiläums und nach längerer Pause aus privaten Gründen, haben nun Beautiful Darkness ihr neues Album „Where the Moonlight is my Sun“ veröffentlicht. Eine Sammlung unveröffentlichter Songs aus den Jahren 1996, 97 und 2001.„Beautiful Darkness“ überraschen mit gefühlvollen Tönen und brachialen Klängen.

Read more
Review: Halphas – Dawn of a Crimson Empire

Halphas treiben mit ihrem neuen Album „Dawn of a Crimson Empire“ infernalen Black Metal in die willfährigen Ohrwindungen.

Read more
Review: Corbian – Supremacy of Fire

Das Friedberger Jugendzentrum „Junity“ öffnet alljährlich seine Pforten für das Raging Storm Festival, bei dem Bands aus der weitreichenden Umgebung eine gute Präsentationsmöglichkeit erhalten. Lest hier Teil 2 des zweiteiligen Nachberichts.

Read more
Review: Freedom Hawk – „Beast Remains“

Sehr, sehr groovig in den Sommer rocken! Des fährt, wie man so schön sagt! Freedom Hawk versüßen mit „Beast Remains“, ihrem nunmehr fünften Album, jeden Sommer.

Read more