Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Rob Halford – Ich bekenne – Rezension der Autobiographie

Rob Halfords Autobiographie „Ich bekenne“, nun auch in deutscher Fassung, war für mich, als Rock-Biographien-Verschlinger eine klare Pflichtlektüre. Gespannt war man schon, was einen bei diesem Titel erwarten könnte. Vielleicht nur Schilderungen seiner gleichgeschlechtlichen Beziehungen? Was hat der Metal God denn so groß zu gestehen?

Read more
Buchrezension: DIAGNOSE Infektion Metal von Jörg Schnebele

Heute haben wir eine Buchrezension für euch. DIAGNOSE Infektion Metal von Jörg Schnebele bietet einen kurzweiligen Überblick über die Bands unseres Genres,  die ihn bisher begleitet und beeindruckt haben. Dies wird in alphabetischer Reihenfolge übersichtlich illustriert.

Read more
Das geheime Leben der Wale – National Geographic – Brian Skerry

Wale faszinieren uns Menschen seit jeher und immer noch bergen Sie unerforschte Geheimnisse.  Der Fotograf Brian Skerry hat mit seinem Bildband für den National Geographic mit dem Titel “Das geheime Leben der Wale” faszinierende Bilder der Giganten der Meere eingefangen. Der Bildband Das geheime Leben der Wale bietet neue Einblicke in das Leben der größten Säugetiere der Welt.

Read more
Wolfgang Conradt – Metal Tango

Der Roman ist einerseits eine Fortsetzung des Erstwerk des Autors „Metal Tango“, kann aber auch losgelöst von diesem gelesen werden.

Read more
LIGUORI LECOMTE – ROCK ‘n’ COOK

Das erste Kochbuch das rockt! 80 rockige Rezepte zu den Hits von AC/DC bis Led Zepplin.

Read more
Zu viel und nie genug – Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt erschuf – Mary L.Trump

Das Buch “Zu viel und nie genug” sorgte in den Medien für große Aufregung, nicht zuletzt auch weil Donald Trump versuchte, dessen Veröffentlichung zu verhindern. Ungeschminkt und ehrlich berichtet die Nichte des amerikanischen Präsidenten über seine wahre Persönlichkeit und warum sich die Welt vor ihm fürchten sollte.

Read more
Neuerscheinung: “Shutdown – Von der Corona-Krise zur Jahrhundert-Pandemie” von Ina Knobloch

Die Corona-Krise hat uns alle kalt und unerwartet erwischt und doch kann sie durchaus auch erst den Anfang einer wahren Katastrophe darstellen. Darüber hinaus hätte uns auch ein noch viel tödlicheres Virus überraschen  können. Nach Ansicht von Dr. Ina Knobloch, der Autorin der gleichermaßen erschreckenden wie hochspannenden Drömer Knaur-Neuerscheinung “Shutdown – Von der Corona-Krise zur Jahrhundert-Pandemie” wächst die Wahrscheinlichkeit für weitere virale Ausbrüche.

Read more
Buchrezension: Lulu Mayo  – Hinter jeder großartigen Frau steht eine besondere Katze

Von Rosa Luxemburg bis Florence Nightingale – der illustrierte Band “Hinter jeder großartigen Frau steht eine besondere Katze” ist eine Hommage an prominente Frauen und ihre speziellen Vierbeiner.

Read more
Buchrezension: Klaus Wührer – Zucker macht krank –  Vollkorn macht kränker  … und keiner merkt´s

Klaus Wührer möchte mit seinem neuesten Buch “Zucker macht krank – Vollkorn macht kränker … und keiner merkt´s” mit dem Ernährungsmythos “Vollkorn sei so gesund” ein für alle Mal aufräumen.

Read more
Buch Rezension: Antje Bayer – Waldpfade Frankfurt

Waldpfade und die Business Metropole Frankfurt mit ihren Häuserschluchten – passt das überhaupt zusammen? Antje Bayer beweist mit ihrem wundervoll illustrierten Wanderführer “Waldpfade Frankfurt”, dass die Umgebung von Frankfurt sehr wohl jede Menge tolle Waldwanderungen zu bieten hat. 

Read more