Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Phungo Festival 2021 – Metal up your Life Phungo Festival 2021 – Metal up your Life
Auch dieses Jahr findet wieder das Phungo Festival in Pfungstadt statt. Neben Familienprogramm gibt es am 13.8. auch wieder einen Metalabend, den ihr nicht... Phungo Festival 2021 – Metal up your Life

Auch dieses Jahr findet wieder das Phungo Festival in Pfungstadt statt. Neben Familienprogramm gibt es am 13.8. auch wieder einen Metalabend, den ihr nicht verpassen solltet.

Das Phungo Festival findet vom 12. bis 22. August 2021 statt und bietet 11 Tage Kultur-Familien-Spaß-Marathon auf dem Phungo – über 30 Events mit Live Musik, Kinderprogramm, Shows, Illuminationen und vielem mehr. Den Höhepunkt für uns bildet aber das Metalfestival am 13.8.

Phungo Festival

Einlass

Ab 18 Uhr

Dr.-Horst-Schmidt-Straße 12,

64319 Pfungstadt

The Tex Avery Syndrome (Frankfurt)

THE TEX AVERY SYNDROME sind bei den abgedrehtesten Metalbands Deutschlands ganz vorne mit dabei! Die Frankfurter Fünfercombo um Powerfrontfrau Laura Gierl entleiht ihren Bandnamen dem legendären amerikanischen Cartoonisten Tex Avery, der einst weltbekannte Figuren wie Bugs Bunny, Duffy Duck oder Schweinchen Dick prägte. Und ähnlich rasant wie dessen Trickfilme geht auch diese Band ab.
Musikalisch brausen TTAS im offenen Cabrio auf der Überholspur den Highway zwischen Modern Metal und Hardcore entlang, nehmen unterwegs auch mal klassische Rock und Thrasheinflüsse mit. 2015 veröffentlichte die Band ihre EP Wolfcity und supporten seitdem Bands wie u.a. Monuments, Jinjer, Madball, Walls Of Jericho und Born From Pain und spielten diverse Festivals deutschlandweit wie das Open Flair, Tells Bells oder Karben Open Air.

 

Am 16.07.21 erschien die neue Single Howl inklusive Video:
https://youtu.be/IgeLrswzhF4

ALL WILL KNOW (Darmstadt)

ALL WILL KNOW haben ein klares Ziel vor Augen: Innovativen und zeitgemäßen Melodic Death Metal. Was die fünf Jungs aus Darmstadt da alles in den großen Pott mit dem Metal-Zaubertrank schmeißen geht eigentlich nicht nebeneinander, und schon gar nicht zusammen. Aber ALL WILL KNOW sagen sich “geht nicht, gibt’s nicht”, und der Mut zahlt sich aus. Das Ergebnis ist innovativer und zeitgemäßer Melodic Metal, gemixt mit einer Old School Attitüde und elektronischen Einflüssen. Das Rezept geht bestens auf: Mehr als hundertfünfzig gespielte Shows und Festivals seit 2010, sowie Auftritte in Spanien, Italien, Polen, Tschechien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz und Kuba (u.a. an der Seite von AMORPHIS, XANDRIA oder den EMIL BULLS sowie z. Bsp. auf dem Schlossgrabenfest, dem Museumsuferfest, Trebur Open Air, u.v.a.) zeugen von der berauschenden Wirkung des musikalischen Elixiers, das Fans und Band regelmäßig zu einer wilden, feiernden Einheit verschmelzen lässt.

 

https://youtu.be/HhAGUm3cWEw

OVERSENSE (Obersinn/Darmstadt)

OVERSENSE ist derzeit eine der vielversprechendsten Bands, die die europäische Metal Szene zu bieten hat. Die Band um den charismatischen Frontmann Danny Meyer, YouTube-Stargitarristin Jasmin ‘Jassy J.’ Pabst, Bassist Marco Volpert und Schlagzeuger Patrick Lippert gehört nicht erst seit der mehrwöchigen Tour mit Metal Queen Doro Pesch zu den heißesten Modern Melodic Metal Acts der letzten Jahre!
Mit „Egomania“ liefern sie ein mehr als eindrucksvolles Album ab, das am 17.09.2021 über Dr. Music Records erscheint. Thematisch perfekt passend zum anhaltenden weltpolitischen Chaos, Fridays for Future und dem gegenwärtigen Social Media Wahnsinn nimmt es mit seinen elf Songs u. a. gesichtslose Fashion und Beauty Influencer ohne Sinn und Verstand aufs Korn, gekonnt verpackt in fulminante, majestätische wie eingängige moderne Melodic Metal Hymnen.

 

https://youtu.be/stX0vdfLTHI

Pentastone (Darmstadt)

Pentastone ist eine Alternative-Metal-Band aus Darmstadt. Anfang 2021 veröffentlichten sie, trotz der vorherrschenden Situation, ihr Debütalbum “Stuck In The Sky”. Das Album handelt von dem Kampf gegen psychische Krankheiten und hat das Ziel Mental-Health-Awareness zu schaffen. Sängerin Lou singt und shoutet sich ihren emotionalen Ballast von der Seele und versucht damit eine sichere Community für Betroffene zu schaffen.

https://youtu.be/aVnjPReIzeU

Wichtiger Hinweis:

Bitte haltet Euch an die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln.

Bitte druckt Eure erworbenen Tickets aus und haltet diese am Eingangsbereich bereit. Das erleichtert uns die Datenerfassung. Unsere Mitarbeiter*innen werden dort Euer Ticket entgegennehmen und einbehalten. Selbstverständlich gehen wir verantwortungsvoll, nach DSGVO, mit Euren Daten um und werden diese anschließend nach vier Wochen vernichten.

Seht euch hier unseren Nachbericht vom Vorjahr an:

https://metalogy.de/nachbericht-und-fotostrecke-phungo-festival-meets-metal-up-your-life/

Weitere Infos unter:

https://phungo.de/

Quelle: Facebookseite des Festivals

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de