Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Metal-Review: SINNER’S BLOOD – The Mirror Star Metal-Review: SINNER’S BLOOD – The Mirror Star
Sinner's Blood ist eine kraftvolle neue Melodic Metal Band aus Chile. Mit dem stimmgewaltigen Sänger, James Robledo, und Produzent- und Multiinstrumentalist Nasson unter anderem... Metal-Review: SINNER’S BLOOD – The Mirror Star

Sinner’s Blood ist eine kraftvolle neue Melodic Metal Band aus Chile. Mit dem stimmgewaltigen Sänger, James Robledo, und Produzent- und Multiinstrumentalist Nasson unter anderem an der Gitarre, ist „The Mirror Star“ ein Muss für Fans von epischem, kraftvollem Heavy Metal.

Jeder Song, den Nasson für dieses Album geschrieben hat, ist eine Mischung aus den Hardrock-Favoriten der Band gepaart mit einem Hauch von modernem Flair . Und mit James Stimme werden alte Geister zum Leben erweckt. Mit ehrlichen und emotionalen Texten, einem starken Artwork und einer hervorragenden Produktion, kann sich “The Mirror Star” absolut sehen /Hören lassen.

James Robledo ist ein chilenischer Sänger, der bereits mit namhaften Bands wie Renegade (Chile) und Thabu (Argentinien) zusammenarbeitet hat. Sowohl seine kraftvolle und emotionale Stimmpower als auch sein Gesangsstil können durchaus mit Sängern wie Jorn Lande, Herbie Langhans und Russell Allen verglichen werden. Bei Sinner’s Blood, kann James sein volles Potenzial ausschöpfen – zur Freude der Fans von gutem klassischem Melodic Metal / Heavy Metal, / Power Metal.

Nasson arbeitet als Produzent, Sänger und Multiinstrumentalist seit mehr als 15 Jahren und hat sich mittlerweile in der Metalszene durch seine Zusammenarbeit mit zahlreichen weltbekannten Künstlern einen Namen gemacht. Zudem ist er einer der wichtigsten Produzenten in der chilenischen Szene.

Fazit: James Robledo ist ein großartiger Sänger. Das stellt er auf  “The Mirror Star” eindeutig unter Beweis. The Mirror Star ist ein starkes Melodic Metal-Album und enthüllt der Welt die Talente einiger der herausragendsten Musiker der Szene. Das Album ist emotional, kraftvoll und kurzweilig. Ich find’s super!

The Mirror Star erschien am 9.10. 2020.

Tracklist:
The Mirror
Phoenix Rise
Never Again
Remember Me
The Path Of Fear
Forever
Kill Or Die
Never Resting Soul
Who I Am
The Hunting
Awakening

Line-up:
James Robledo – Vocals
Nasson – Guitar, vocals, keys
Nicolas Fischer – Bass, vocals
Guillermo Pereira – Drums

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de