Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
MARSHALL AR.TS – …THE PALLID MASK IS TALKING MARSHALL AR.TS – …THE PALLID MASK IS TALKING
MARSHALL AR.TS packen ihr Nintendo-Spiel aus und machen damit Crossover-Metal. Das Ergebnis haut ordentlich Power aus der Konsole und heißt „…The Pallid Mask Is... MARSHALL AR.TS – …THE PALLID MASK IS TALKING

MARSHALL AR.TS packen ihr Nintendo-Spiel aus und machen damit Crossover-Metal. Das Ergebnis haut ordentlich Power aus der Konsole und heißt „…The Pallid Mask Is Talking“. Der Crossover-Sound, den MARSHALL AR.TS auf ihrer EP „…The Pallid Mask Is Talking“ aus den Boxen hauen, ist schon ungewöhnlich. Sie kombinieren verschiedene elektronische Klänge von Nintendo über Scratching zu Sampling und verschiedensten Geräuschen aus der Konsole mit fetten Drums, funkigem Bass und Rap-Gesang. Das Ganze hat aber vor allem ordentlich Groove und Power. Dazu kommt es sehr originell daher. Von der harten Seite her orientieren sich MARSHALL AR.TS an Hardcore Beats. Besonders Songs wie „Black Dogs“ und  „W.G.G.I.T.Y.” machen daher mächtig Spaß.

Anspieltipps:  W.G.G.I.T.Y., Black Dogs

 

Tracks

  1. Intro / Shores of Hali
  2. W.G.G.I.T.Y.
  3. Miskatonic
  4. Mad Man Sin
  5. AL2EL (feat. Bass Sick Shit)
  6. Black Dogs
  7. Russian Standarts

 

Line up:

Defkis – Vocals, Guitar

Alex – Drums

Marshall – Syths, Backing Vocals, 2nd Guitar

Burn – Bass

 

Review: Michael Glaeser

 

Veröffentlichungstermin: 26.03.2021

 

Label: Konkord

 

Video auf Youtube von “Black Dogs”:

 

Reviews