Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
FOTOSTRECKE und Nachbericht ELUVEITIE, LACUNA COIL und INFECTED RAIN in der Batschkapp Frankfurt FOTOSTRECKE und Nachbericht ELUVEITIE, LACUNA COIL und INFECTED RAIN in der Batschkapp Frankfurt
Gestern Abend fand in der Batschkapp Frankfurt ein energiegeladener Gig mit drei großartigen Bands statt. ELUVEITIE, LACUNA COIL und INFECTED RAIN brachten die Batschkapp... FOTOSTRECKE und Nachbericht ELUVEITIE, LACUNA COIL und INFECTED RAIN in der Batschkapp Frankfurt

Gestern Abend fand in der Batschkapp Frankfurt ein energiegeladener Gig mit drei großartigen Bands statt. ELUVEITIE, LACUNA COIL und INFECTED RAIN brachten die Batschkapp zum Brodeln. Hier eine FOTOSTRECKE und ein kurzer Rückblick zum Gig.

Dass ELUVEITIE alleine schon Konzerthallen zum Kochen bringen, ist ja seit vielen Jahren bekannt. Die Schweizer Band mit ihrer spannenden Mischung an akustischen und elektrischen Instrumenten versteht es ordentlich Stimmung zu machen. Ihr Mix aus keltischer Folklore und hartem Metal hat sich nicht nur in der deutschsprachigen Szene etabliert, sondern begeistert Fans weltweit. ELUVEITIE füllen Hallen und treten regelmäßig auf den größten Festivalbühnen auf. Auch in der Batschkapp machte ihr Auftritt gestern so richtig Spaß.

Auch die beiden anderen Bands traten für das Frankfurter Publikum voll auf’s Gaspedal und gaben alles. Lacuna Coil aus Italien sind schon längst eine Instanz in Sachen Alternative und Gothic Metal. Mit ihrer düsteren Verkleidung und dem melodienreichen Liedern, gelang es ihnen ebenfalls das Publikum zu überzeugen. Aber auch Infected Rain, die als erste Band des Abends auftraten, spielten bereits vor einer komplett gefüllten Halle. Das beweist, dass die vergleichsweise relativ junge Band schon eine große Fan-gemeinde um sich scharen konnte. Mit ihrem Auftritt vermochten die Moldawier die Metalheads abzuholen und absolut zu begeistern.

Alles in Allem ein gelungener Abend in der Frankfurter Batschkapp.

FOTOSTRECKE: Alle Bilder stammen von Lydia Polwin-Plass, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Erlaubnis weder kopiert noch heruntergeladen werden. Wenn Interesse an Bildern besteht, setzt euch bitte mit uns in Verbindung.

Wenn ihr auf ein Bild klickt, wird es groß und dann könnt ihr blättern und weiterscrollen.

Lest auch unser Interview vom letzten Jahr hier auf Metalogy

https://metalogy.de/exklusivinterview-eluveitie-saenger-chrigel-glanzmann-im-gespraech-mit-metalogy-de/

und unsere Reviews zu den ELUVEITIE Alben der letzten Jahre

https://metalogy.de/eluveitie-live-at-masters-of-rock/

https://metalogy.de/eluveitie-ategnatos/

https://metalogy.de/eluveitie-slania-10-years-jubilaeumsedition-am-16-november-veroeffentlicht/

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de