Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Seit 1986 unterwegs und immer noch angepisst – Sick Of It All kennen keine Ruhepausen und sind auch nach all den Jahren fleißig auf den Bühnen...

Die Hardcore-Ikonen aus Queens zum ersten Mal im Colos-Saal

Seit 1986 unterwegs und immer noch angepisst – Sick Of It All kennen keine Ruhepausen und sind auch nach all den Jahren fleißig auf den Bühnen der Welt zu Gast. Für Sick Of It All bedeutet Altern nicht, dass sie langsamer oder softer werden – das Gegenteil ist der Fall für die Hardcore-Punk-Legenden aus New York: „Es gibt so viele schreckliche Aspekte der Welt, die uns von Jahr zu Jahr offensichtlicher werden, die wir vorher nicht gesehen oder verstanden haben und die unsere Frustration jeden Tag aufs Neue schüren“, erklärt Schlagzeuger Armand Majidi. „Wir haben jetzt lange genug gelebt, um die Matrix zu durchschauen, und Gott sei Dank haben wir diese Band, damit wir uns Luft machen können.“

Das letztes reguläre Studioalbum der Band „Wake The Sleeping Dragon!“ ist bereits seit 2018 auf dem Markt. „Auf dieser Platte hatten wir einen offeneren, gemeinschaftlicheren, augenzwinkernden Ansatz, so dass viele verschiedene Themen behandelt wurden, einige viel unbeschwerter als andere. Aber wir singen auch über musikalische Helden wie die Bad Brains, innere Dämonen, unsere Abneigung gegen Tierquälerei, nervigen Narzissmus in den sozialen Medien, verlorene Freunde, das Leben auf der Straße, drohende Kriege um Ressourcen. Wir haben uns auf dieser Platte eine größere lyrische Freiheit gegönnt, ganz klar!“

Obwohl Sick of It All zumeist als Old School-Band wahrgenommen wird, verarbeiteten sie von Anfang an auch Metal-Elemente in ihrer Musik, was als typisch für den East-Coast-Sound angesehen wird. Ihre ganze Stärke spielt die Band live aus und ist auch nach all den Jahren entsprechend viel und oft auf den Bühnen der Welt zu Gast. Welcome to the moshpit!

Im Vorprogramm stellt die Schweinfurter Hardcore/Punk-Band Thin Ice ihr frisch gepresstes Debütalbum „A Matter Of Time“ vor.

Sick of it All - supp.: Thin Ice - Colos-Saal Aschaffenburg

MI,
10.07.2024

EINLASS

19:00

BEGINN

20:00

LOCATION

Colos-Saal

29,60 

inkl. Mwst. und Vorverkaufsgebühren

Preis an der Abendkasse: 31,00 

Terminangaben ohne Gewähr, Quelle, Details und Pressefotos: Colos-Saal

Weitere Termine für Gigs in Frankfurt und Umgebung (Aschaffenburg, Wiesbaden, Darmstadt, Langen, etc.) findet ihr unter Termine auf metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du unsere Artikel und Termine in den sozialen Netzwerken teilen und unsere Facebook Seite liken würdest unter https://www.facebook.com/metalogy.de.