Devin Townsend Project – „Ocean Machine – Live At The Ancient Theater“ erscheint am 6.7. Devin Townsend Project – „Ocean Machine – Live At The Ancient Theater“ erscheint am 6.7.
Wer Devin Townsend schon einmal live gesehen, weiß wovon ich rede. Er ist in jeder Hinsicht unübertroffen. Sympathisch, genial, witzig und ein Vollprofi wie er... Devin Townsend Project – „Ocean Machine – Live At The Ancient Theater“ erscheint am 6.7.

Wer Devin Townsend schon einmal live gesehen, weiß wovon ich rede. Er ist in jeder Hinsicht unübertroffen. Sympathisch, genial, witzig und ein Vollprofi wie er im Buche steht. Jetzt wurde ein spezieller Live-Gig auf CD/DVD/Blu-ray gebannt und kann gemütlich im Wohnzimmer genossen werden. „Ocean Machine – Live At The Ancient Theater“ wird am 6.7. veröffentlicht.

 Am 22. September 2017 spielte Devin Townsend Project eine Spezial-Show im Ancient Roman Theater in Plovdiv, Bulgarien. Dort feierte er den 20. Jahrestag des mehr als genialen Erfolgs-Albums „Ocean Machine“ und spielte es in voller Länge durch. Als wäre das noch nicht genug, bot er auch noch eine Reihe von Wunschsongs seiner Fans dar. Mit dabei Orchester und Chor der Plovdiv Staats Oper. Die Stimmung enorm, die Songs sowieso und ein Devin Townsend in Höchstform, wie man ihn sich besser nicht wünschen kann. 

Der Ausnahmegig wurde gefilmt und wird am 6. Juli 2018 als unter den Titel: „Ocean Machine – Live At The Ancient“ veröffentlicht. Dazu Devin: „Plovdiv und dieses Live-Paket bedeuten mir viel, es bedeutet das Ende eines Ära, und die Huldigung einer neuen. Mitten während eines anstrengenden Tournee-Jahres kam diese Show zusammen.  Mit viel Blut, Schweiß und Tränen und das Ergebnis ist der Höhepunkt vieler Aspekte meiner Arbeit auf der Bühne. Ocean Machine wurde vor 20 Jahren veröffentlicht und obwohl Marty (Schlagzeug) nicht mehr bei uns ist, konnte ich schließlich das gesamte Album mit dem Originalbassisten John ‚Squid‘ Harder auf zu performen Nacht. An einem kalten Abend in einer alten Stadt in einer alten Oper wurden wahre Meilensteine erschaffen und ich bin extrem stolz auf das Ergebnis. Jeder einzelne im Team der zu diesem Projekt beigetragen hat, von den Musikern der Band und dem Orchester, über die Crews vor Ort bis hin zum Management, den Künstlern, den Filmschaffenden und vor allem, das Publikum machte diese Nacht zu einem kraftvollen und seltsam bittersüßen Erlebnis, auf das ich stolz bin. Mit diesem Werk konnte diese tolle Stimmung eingefangen werden. Es handelt sich um eine ganz besondere Live-Aufnahme einer ganz besonderen Nacht, und ich hoffe, die Fans genießen es und sehen es als Würdigung dessen was uns die Inspiration dazu schenkte. Liebe und Licht, Devin Townsend“ 

Fazit: Was soll ich dazu viel sagen: Atemberaubend, genial, großartig, der absolute Wahnsinn und alle Superlativen, die der deutsche Wortschatz hergibt.

By Request Set with OrchestraDevin Townsend Project – "Ocean Machine - Live At The Ancient Theater"

1. Truth (05:58)

2. Stormbending (06:04)

3. Om (6:47)

4. Failure (06:26)

5. By Your Command (08:45)

6. Gaia (07:03)

7. Deadhead (08:24)

8. Canada (07:21)

9. Bad Devil (05:39)

10. Higher (10:20)

11. A Simple Lullaby (08:26)

12. Deep Peace (07:52)

Ocean Machine

1. Seventh Wave (07:01)

2. Life (04:38)

3. Night (04:52)

4. Hide Nowhere (05:31)

5. Sister (02:53)

6. 3 A.M. (01:29)

7. Voices in the Fan (04:36)

8. Greetings (02:56)

9. Regulator (05:23)

10. Funeral (07:58)

11. Bastard (09:59)

12. The Death of Music (10:49)

13. Truth (05:06)

Line-Up:

By Request Set:

Devin Townsend: Vocals, Guitar, Keys, Programming, Ryan Van Poederooyen: Drums, Dave Young: Guitar, Keys, Brian ‚Beav‘ Waddell: Bass, Mike St-Jean: Keyboards, Synths, Programming

+ Orchestra and Choir of State Opera Plovdiv

Ocean Machine: Devin Townsend: Vocals, Guitar, Keys, Programming, The Project, Ryan Van Poederooyen: Drums, Dave Young: Guitar, Keys, John ‘Squid’ Harder: Bass, Mike St-Jean: Keyboards, Synths, Programming

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de