Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
DELVING – Hirschbrunnen DELVING – Hirschbrunnen
Nick DiSalvo, bekannt als Frontmann von Elder, freut sich nach dem Jahr ohne Kunst und Kultur nun als DELVING die Veröffentlichung seines tiefgründigen Solodebüts... DELVING – Hirschbrunnen

Nick DiSalvo, bekannt als Frontmann von Elder, freut sich nach dem Jahr ohne Kunst und Kultur nun als DELVING die Veröffentlichung seines tiefgründigen Solodebüts mit dem Titel Hirschbrunnen bekanntzugeben. Das Album erschein am 11. Juni 2021 via Stickman Records.

Hirschbrunnen ist eine Sammlung von Songs, die eine breite Palette von Einflüssen aus Psychedelic Rock, früher elektronischer Musik, 70er-Prog und Jazz und sogar Ambient-Sounds aufweisen. Mit seinem unverwechselbaren Songwriting-Stil, wurde DiSalvo bekannt. “Ich bin ein fast obsessiver Songwriter, arbeite jeden Tag an Musik und sammle eine riesige Sammlung von Songfragmenten und Ideen an, die aufgrund der Zeit, die ich mit meiner Hauptband verbringe, oft nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die ich gerne hätte.

Hirschbrunnen wurde von Richard Behrens und Emanuele Baratto im Big Snuff Studio aufgenommen, gemischt und gemastert. DiSalvo sagte kürzlich: „Dank dieser Pandemie hatte ich viel Zeit, einige der Songs, die ich in den letzten Jahren geschrieben habe, aufzugreifen und endlich das schon lange geplante Album zu machen. Von meinen frühesten Momenten als Musiker an war ich besessen von Homerecordings, bettelte meine Eltern mit 12 Jahren um einen Tascam 4-Spur-Kassettenrekorder zu Weihnachten an und machte meine eigenen Alben.

„Hirschbrunnen“  ist der umgangssprachliche Name eines großen Brunnens, der über einer großen Grünfläche in der Nähe DiSalvos Wohnortes thront. Dazu DiSalvo: „Für mich war es seltsam, meine Welt zu sehen, die normalerweise aus einem Jahrmarkt, vielen Reisen und äußeren Reizen besteht, reduziert auf eine Stadt, einen Bezirk, einen Block für so lange Zeit – so frustrierend das auch sein mag, man findet in der alltäglichen Umgebung mehr Inspiration und überraschende Schönheit als man denkt. Die Musik, die ich mache, ist geprägt von meinen Erfahrungen, Hirschbrunnen ist ein Produkt dieser einzigartigen und seltsamen Zeit, in der wir alle gezwungen waren, tiefer in unsere eigenen Gedanken einzutauchen.“

Tracklist:

1. Ultramarine

2. Delving

3. The Reflecting Pool

4. Wait And See

5. Hirschbrunnen

6. Vast

Album artwork by Artour Ette

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de