Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
DEEP PURPLE mit neuem Album “Whoosh!” DEEP PURPLE mit neuem Album “Whoosh!”
Jaaaaa, es gibt ein neues Lebenszeichen der Rocklegende DEEP PURPLE!  Das brandneue Studioalbum heißt Whoosh! und erscheint am 7. August via earMUSIC. DEEP PURPLE mit neuem Album “Whoosh!”
Jaaaaa, es gibt ein neues Lebenszeichen der Rocklegende DEEP PURPLE!  Das brandneue Studioalbum heißt Whoosh! und erscheint am 7. August via earMUSIC.
Deep Purple gaben vor einigen Tagen den Titel und das Veröffentlichungsdatum ihres brandneuen und von Fans aller Generationen heiß erwarteten Studioalbums bekannt. “Whoosh!” ist der Nachfolger der weltweiten Chart-Erfolge “inFinite”  aus 2017 und “NOW What?!” aus 2013.

Nachdem geheimnisvolle und kryptische Botschaften des legendären Ausnahme-Sängers Ian Gillan im Dezember 2019 eine ungeheure Spannung und jede Menge wahnwitzige Spekulationen innerhalb der Fangemeinde ausgelöst hatten, bestätigt nun die Band die Veröffentlichung ihres nunmehr 21. Studioalbums. Es erscheint am 7. August über earMUSIC.

Für “Whoosh!“ vereinen die doch schon recht betagten Herren von Deep Purple zum dritten Mal ihre kreativen Schaffen-Kräfte mit Produzent Bob Ezrin. Gemeinsam schrieben und nahmen sie in Nashville die neuen Songs auf und kreierten gemeinsam das neue Werk, das sich sehen lassen kann.

Stilistisch ist das neue Album zum Teil recht ungewohnt und doch trägt es die Handschrift der Band. Deep Purple lassen sich eben in ihrem Schaffen nicht einengen. Sie strecken sich in alle Richtungen aus und lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Das hört man auf Whoosh! in jedem Ton. “Putting the Deep back into Purple” wurde im Studio schnell zum inoffiziellen Motto.

In den Lyrics drücken DEEP PURPLE ihren Unmut über die aktuelle Situation der Welt aus und richten sich warnend an alle Generationen. Es geht um Umweltzerstörung und unseren rücksichtslosen Umgang mit unserem Planeten. Genial ausgedrückt auch in den neuen Videos, die ich für euch unten eingefügt habe.

Ian Gillan, Roger Glover, Ian Paice, Steve Morse und Don Airey reisen weiterhin durch das Universum des Hard Rock obwohl sie in den letzten Jahren  nach und nach neue Bereiche erkundet und damit das Interesse neuer Fans geweckt haben.

“Wir haben alles mit aufgenommen, was die ganze Band zum Lächeln gebracht hat, einschließlich Bob Ezrin. Wir haben es immer genossen, Musik zu machen und den unglaublichen Luxus eines treuen Publikums zu haben,” so Steve Morse

“Another album?! Whoosh?!! Gordon Bennet!!!”

‘When the Deep Purple falls
Over sleepy garden walls
And the stars begin to twinkle
In the night…’  Ian Gillan

 

Fazit: Im Großen und Ganzen ist “Whoosh!” ruhiger als die Vorgänger-Alben. Mit viel Mut haben sich DEEP PURPLE an einen neuen Sound herangewagt, ohne dabei ihre Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Aber hört doch selbst:

Hier könnt ihr das großartige Video zu “Man Alive” sehen

Und hier das Video zu

 

Weitere Infos unter 
Web: www.deeppurple.com

DEEP PURPLE auf Tournee:

23.06.2021, HAMBURG
01.07.2021, BONN
03.07.2021, HALLE (SAALE)
08.07.2021, ROSENHEIM
17.07.2021, BROMBACHSEE
20.07.2021, MAINZ

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de