Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
Intoxicated – Toxic Land

Nach längerer Pause melden sich Intoxicated wieder zum Rapport. Nach einigen Besetzungswechseln haben sie wieder den Weg auf die Bühnen angetreten. Auf ihrem aktuellen Rock-Metal-Funk-Album „Toxic Land“ machen sie weiterhin harte Gitarren-Musik und nennen ihre Richtung selbst „toxic-Rock“

Read more
Review: Brant Bjork – Jacoozzi

Die Wüste und der Stoner Rock. Bjork, schon wieder. Zehn Jams für Fans! Brant Bjork mit neuem Rock-Album Jacoozzi.

Read more
THE DAMNED THINGS – High Crimes

THE DAMNED THINGS veröffentlichten nach achtjähriger Pause ihr neues Metal-Album „High Crimes“. Der Longplayer erschien am 26. April 2019 über Nuclear Blast Records.

Read more
Review: EMIL BULLS – MIXTAPE

Auf ihrem neuen Album „Mixtape“ haben sich die EMIL BULLS an ihre eigenen Lieblingssongs herangewagt und denen ein fettes Metal-Gewand verpasst. Für diese Cover-Sammlung gab es vorlagentechnisch keine Grenzen bezüglich Dekade oder Musikstil. So finden sich Destiny´s Child´s „Survivor“ und EMINEM feat. Ed Sheeran´s “River” neben Billy Idol´s „Rebel Yell“ und Genesis´ „Jesus he Knows Me“ in einem fetten EMIL BULLS-Sound-Brett wieder. Die Jungs hatten dabei richtig Spaß und bieten mit “Mixtape” eine geile Party-Steilvorlage.

Read more
JACK SLAMER – Jack Slamer

Rock ist die Basis allen Metal-Richtungen. Ohne Rock gäbe es keinen Heavy Metal. JACK SLAMER’s gleichnamiges Rock-Debut „Jack Slamer“ erschien am 3. Mai 2019 via Nuclear Blast.

Read more
Review: Razzmattazz – Hallelujah

Neue Songs von AC/DC mit Bon Scott in Australien entdeckt! Naja, fast! Deutschland entdeckt nicht zum ersten mal Australien als Vorlage für Rock’n Roll. Razzmattazz ist es mit ihrem neuen Album „Hallelujah“ gelungen, die Vorfahren des Metal wieder aufleben zu lassen.

Read more
CEILD – A VIEW

Die französischen Experimental-Metaller CEILD gehen mit ihrem neuen, zweiten Werk „A View“ neue Wege. Vor allem verzichten sie auf Gesang, um sich mehr kompositorische Freiheit zu schaffen. So ist „A View“ kein gewöhnliches Metal-Album, es ist eine stimmungsvolle Reise durch musikalische Emotionen.    

Read more
Review: MY DILIGENCE – SUN ROSE

Die Belgier MY DILIGENCE definieren sich auf ihrem zweiten Metal-Album „Sun Rose“ neu. Härter als vorher wird der Rock´n´Roll von den Straßen Brüssels mit schweren Riffs, drückenden Grooves und coolen Melodien, sowie jeder Menge Herzblut aus den Boxen gedrückt. Groß, klar und ohne Schnickschnack erzeugt der Rock von MY DILIGENCE auf „Sun Rose“ eine hypnotische Wirkung.

Read more
Review: DIE DORKS – DER ARSCH AUF DEINEM PLATTENTELLER

DIE DORKS mischen auch auf ihrem neuen und mittlerweile sechsten Album „Der Arsch Auf Deinem Plattenteller“ wieder eine Punk-Attitüde mit frechen, pöbelnden und gesellschaftskritischen Songtexten mit maiden-esquen Doppelgitarren, klassischen Metal-, Hardcore- und Rock-Elementen. Während die Band sich dem Metal widmet, ist Frontfrau Lizal als „Doro Pesch des Punks“ für die rotzige Seite zuständig. Hier kriegt jeder mit einer harten Breitseite sein Fett weg.

Read more
Review:  Queensryche  – The Verdict

Feinste Metal-Versatzstückchen im eigenen Saft gegart, mit Prog-Streusel knusprig paniert. Queensryche mit neuem Album „The Verdict“

Read more