Metalogy.de - Das Magazin für Metalheadz
OCEAN OF ANOTHER – One Day This Pain Will Subside

„Become a drop in the Ocean Of Another!“ ist der Leitspruch der kroatischen Band OCEAN OF ANOTHER. Mit ihrem neuen Werk „One Day This Pain Will Subside“ sucht sie gemeinsam mit ihren Hörern das wahre Selbst.

Read more
SOULLINE – Reflections

Die umweltpolitische Botschaft, die durch die Stärke der Metal-Musik zum Ausdruck kommt, macht „Reflections“ von SOULLINE nicht nur zu einem musikalischen Werk, sondern auch zu kulturellem Aktivismus.

Read more
SHORELINE – TO FIGURE OUT

SHORELINE veröffentlichen mit TO FIGURE OUT ihr drittes Album – eine stringente Emo/Hardcore-Platte. Sie zeichnet sich vor allem durch experimentelle, schnelle Disco-Tracks mit Einflüssen aus der zeitgenössischen Popmusik aus.

Read more
Full Earth – Cloud Sculptors

Cloud Sculptors ist das Debütalbum des experimentellen psychedelic Rockquintetts Full Earth aus Oslo.

Read more
NEON RIDER – Destination Unknown

NEON RIDER mit neuem Album „Destination Unknown“ am Start. 11 Songs und ein Intro entführen die Hörer an ein „unbekanntes Ziel“, fremde Orte und andere Epochen.

Read more
OUT OF DARKNESS – OUT OF DARKNESS

OUT OF DARKNESS ist das neue kraftvolle Album der Band um den ehemaligen ICED EARTH-Schlagzeuger Brent E. Smedley.

Read more
Thy Shining Curse – Theurgia

„Theurgia“ steht im Griechischen für „göttliches Werk“ und wurde von den Neuplatonikern als Begriff für eine Reihe magischer Handlungen entwickelt, die darauf abzielen, die menschliche Seele mit einer Hierarchie höherer Wesen zu verbinden.

Read more
Blowfuse – The 4th Wall

„The 4th Wall“ ist ein Blick in den nackten Verstand von Blowfuse. Das vierte Album von Blowfuse ist eine Übung in Introspektion und handelt im Kern von Hoffnung. 

Read more
RHAPSODY OF FIRE – Challenge The Wind

RHAPSODY OF FIRE kündigen für Mai ihr brandneues Album ‘Challenge The Wind’ an. Die temporeiche Abenteuerreise von Rhapsody Of Fire geht mit unverminderter Intensität weiter. Den furiosen Titeltrack könnt ihr euch hier bereits anhören!

Read more
Walter Trout – Broken

Wir alle sind auf irgend eine Art gebrochen, also „broken“. Aber niemand ist unheilbar. Nach dieser Philosophie hat Walter Trout sieben Jahrzehnte lang im Herzen der amerikanischen Gesellschaft und der Blues-Rock-Szene gelebt. Selbst jetzt, wo die Welt durch Politik, Wirtschaft, soziale Medien und Kriege zerrissener ist denn je, beschreibt der US-Blues-Rocker auf seinem neuesten Album „Broken“ die bitteren Brüche des modernen Lebens, weigert sich aber, ihnen zu erliegen.

Read more