Life Of Agony – A Place Where There’s No More Pain

Life Of Agony signalisieren die Rückkehr des urtypischen LOA-Sounds und schufen mit „A Place Where There’s No More Pain“ ein Werk voller Leidenschaft und Seele.

Read more
X-VIVO – PETRICHOR

Die Berliner X-VIVO haben mit ihrem vierten Werk „Petrichor“ ein facettenreiches, stilübergreifendes Konzeptalbum am Start. „Petrichor“ ist gekonnt variabel und ab dem ersten Song packend, insbesondere dank der vier Gesangstimmen. Zwischen krachenden Riffs, synthetischen Beats und melancholischen Klavierklängen werden mal atmosphärisch, mal energisch dem Zuhörer die Empfindungen eines Wesens näher gebracht, das unter lebensfeindlichen Bedingungen existiert.

Read more
AVATARIUM – das neue Album „Hurricanes And Halos“ kommt am 26. Mai 2017 raus!

Vintage Blues Rock trifft auf modernen Doom Metal, Schönheit trifft auf Finsternis, schwere Gitarren treffen auf zerbrechliche Balladen. Um wen handelt es sich? Richtig um die Senkrechtstarter AVATARIUM. Die Mischung, die AVATARIUM ausmacht, ist so einzigartig, dass es der Band bereits mit ihrem ersten Album gelang, die Welt in ihren Bann zu reißen. Auch das neue Album „Hurricanes And Halos“ ist mehr als erfolgversprechend.

Read more
My Sleeping Karma – Mela Ananda (Live)

Mela Ananda – bedeutet fröhliche Zusammenkunft oder ausgelassenes Fest. Mela Ananda – ist das erste Live-Dokument in der zehnjährigen Bandgeschichte von My Sleeping Karma. Wer die vier Aschaffenburger einmal auf der Bühne erlebt hat, wird zustimmen, dass die Atmosphäre, die die Psychedelic Rocker in den Konzertsälen dieser Welt verbreiten, etwas ganz Besonders ist.

Read more
Loathe – The Cold Sun

In diesen teilweise düsteren und stürmischen Zeiten haben wir die Wahl, ob wir der Welt dabei zusehen wollen, wie sie untergeht oder ob wir die Negativität zu etwas Bedeutsamen umwandeln wollen. Dieser Auffassung folgend veröffentlichten die Briten LOATHE am 14. April 2017 via SharpTone Records ihr aussagekräftiges und stimmungsvolles Debut Album „The Cold Sun“.

Read more
Daedric Tales – THE DIVINE MENACE

Die Wiener Band DAEDRIC TALES wurde 2009 von Aryan Havrest und Jakob Steiner gegründet. Ihr Ziel: schnellen, stampfenden, epischen Heavy Metal zu spielen. Kraftvolle Musik, die fantastische Geschichten von fremden Märchen- und Sagenwelten erzählt. Und dass sie das auch können, stellt das Septett aus Österreich mit ihrem Debüt Album „The Divine Menace“ unter Beweis.

Read more
THE RIVEN mit Debüt Album „Blackbird“ – Erdiger Rock aus England

Achtung, Hardrock-Fans aufgepasst! Wer dem Rock der 70er Jahre frönt und auf der Suche nach neuen kraftvollen Tracks ist, dem haben THE RIVEN mit ihrem Debüt „Blackbird“ einiges zu bieten!

Read more
WARBRINGER – „Woe To The Vanquished“ erscheint HEUTE, am 31.3., bei Napalm Records

WARBRINGER sind mit ihrem 5. Studioalbum und Napalm Records Debüt zurück und feuern mit Woe to the Vanquished einen absoluten Thrash Metal Klassiker ab! Veröffentlicht wird das neue Album am 31. März 2017

Read more
IMMINENCE veröffentlichen ihr neues Album „This Is Goodbye“ am 31.3.2017 via Nuclear Blast

Das neue Album von IMMINENCE, „This Is Goodbye“ ist ein Mix aus vielerlei Zutaten. Emotionale und herzzerreißende Themen mit Anleihen aus dem Alternative und Pop. „This Is Goodbye“ leitet eine neue Ära für IMMINENCE ein. Die Band aus Schweden hat sich mit dieser Scheibe in eine neue Richtung entwickelt, spricht dadurch aber vielleicht auch eher ein neues Publikum an.

Read more
AMORPHIS  „Under The Red Cloud“ (Tour Edition)

2015 feierten AMORPHIS ihr 20-jährigen Jubiläum von »Tales From The Thousand Lakes«. Ein Werk, das die Massen noch heute begeistert. Trotz ihres erbarmungslosen Tournee-Plans zogen sie sich damals nebenbei heimlich ins Studio zurück. Dort bastelten sie an ihrem zwölften Studioalbum. Im Fascination Street Studio des schwedischen Produzenten Jens Bogren (SOILWORK, KREATOR etc.) in Örebro nahmen sie ihr neues Album auf. Das Ergebnis der zweimonatigen Arbeit ist „Under The Red Cloud“ und wurde am 24.2. via Nuclear Blast veröffentlicht. Einmal mehr ein hartes und zugleich melodisches metallisches Statement.

Read more