FB1964 – Störtebeker – Heavy Metal zur Rettung des Regenwalds

Störtebeker, das neueste Projekt von FB1964, ist bunt und facettenreich, produziert mit viel Einfühlsamkeit, gespielt mit geballter Virtuosität und gespickt mit vielen klassischen Einflüssen. Es spielt alles mit was in der Szene Rang und Namen hat und es dienst einem guten Zweck – was will man noch?

Read more
Review: Minotauro – Apocalyptic Sense

Mit ihrem zweiten Langspieler Apocalyptic Sense hat diePower Metal Band Minotauro ein starkes und absolut hörenswertes Werk geschaffen. Power Metal-Freunde es gibt wieder Nachschub!

Read more
Review: A Light Within – Epilogue

Post- Metal: Nichts ist, wie es war in KC. Kansas City, bis jetzt nicht als Epizentrum einer Metal – Szene auffällig, beherbergt eine Hoffnung. Köpfe, wie Robert Altman, Harrison Ford, den großen Burt Bacharach und Charlie Parker wurden hier hervorgebracht. A Light Within bewegen sich ganz wo anders, öffnen neue Türen und setzen Impulse.  

Read more
Review: MORBID ANGEL – KINGDOMS DISDAINED

Nach sechs Jahren holen MORBID ANGEL endlich wieder den todesmetallischen Knüppel aus dem Sack. „Kingdoms Disdained“ ist brachial und direkt – und weniger experimentell als der Vorgänger. MORBID ANGEL zeigen, dass sie nichts verlernt haben.   NLS has released 1 full length album „Precode:Slaughter „, 2EPs „My Bleeding Legacy“ and „ONYX“ so far.

Read more
Chronische Abstoßung von Nierentransplantaten vielleicht bald lösbar

Biologen der Universität Konstanz unterdrücken durch Hemmung von Immunproteasomen eine chronische Abstoßung von Nierentransplantaten.

Read more
INFECTED CHAOS – KILLING CREATOR

Seit September dieses Jahres ist die österreichisch/deutsche Abrissbirne INFECTED CHAOS mit ihrem Zweitling „Killing Creator“ am Start. INFECTED CHAOS hat hiermit ein ordentliches Brett Melodic Death Metal im Gepäck, das zwischen technisch versierter Melodiösität und brachialem Vollgas-Knüppel pendelt.

Read more
Steve’n’Seagulls – Konzert-Nachbericht

Das spaßige finnische Quintett „Steve’n’Seagulls“ erfreute am 11.12.2017 die Frankfurter Fangemeinde mit einem Besuch im „Zoom“.

Read more
THE ADICTS – And It Was So!

THE ADICTS präsentieren mit noch gewohnter  Intensität ihr neues Album „And It Was So!“ Den eigenen Wurzeln treu zu bleiben: das verfolgen THE ADICTS schon seit Jahrzehnten und das merkt man auch deutlich am neuen Werk.

Read more
Nachbericht – Testament, Annihilator und Death Angel

Im Wiesbadener Schlachthof versammelten sich drei Bands unter einem Banner, bei der jede für sich als Headliner fungieren könnte und in der Vergangenheit auch oft getan hat: Testament, Annihilator und Death Angel

Read more
Review: Dirty Fences – Goodbye Love

Liebhaber des frühen New Yorker Punk/Rock/Metals können sich seit dem 27. Oktober dieses Jahres das neueste Album der Band Dirty Fences zu Gemüte führen. Damit dürfen sie eine wahrlich gelungene Mischung der Genres in den Händen halten. „Goodbye Love“ vereint Rock mit Punk mit Metal, mischt hier und da mal etwas heftiger, mal etwas sachter und präsentiert uns zum Schluss ein Album, das durchaus einen Wiederhörwert hat.

Read more