KÜENRING – METAL-Invasion aus Österreich!

Die Kuenringer waren ein, wie böse Zungen behaupten, Raubrittergeschlecht im Österreich des 12.-16. Jahrhunderts. Die Namenspatronen passen perfekt zur Band. Der um den obligatorischen Metal-Umlaut ergänzte Name verkörpert exakt das, wofür die Band steht. Diese zeichnet sich durch metallische Härte, tiefe Verbundenheit mit ihrer österreichischen Heimat, einen gewissen schurkischen und doch charmanten Schalk im Nacken aus.

Read more
Review: CRYSTAL VIPER – AT THE EDGE OF TIME

CRYSTAL VIPER feierten letztes Jahr mit „Queen Of The Witches“ ein grandioses Comeback und legen nun mit der limitierten EP „At The Edge Of Time“ noch einmal nach. Wie von CRYSTAL VIPER gewohnt, gibt es eine ordentliche Portion Heavy Metal, die dieses Mal mit einem Spritzer gefühlvoller Melodien versüßt wird.  

Read more
Review: COLD SNAP – All Our Sins

Am 6. Juli 2018 haben COLD SNAP ihr neues Album „All Our Sins“ via Arising Empire veröffentlicht. Kraftstrotzend und nachdrücklich bringen die Mannen nun ihr bereits viertes Album unters Volk. COLD SNAPs Musik ist wie ein Schlag ins Gesicht. Ihre unverkennbare Note, Heavyness und Vitalität, klingt vertraut aber auch frisch und innovativ.

Read more
MARILLION veröffentlichen am  27. 7.  ihre LIVE CD “ALL ONE TONIGHT (LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL)”

Am 13. Oktober 2017 spielten Marillion zum allerersten Mal in der Royal Albert Hall in London. Das Konzert war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft und das Publikum aus aller Welt war von der Wahnsinnsshow mehr als begeistert. Auf dem neuen Album “All One Tonight (Live At The Royal Albert Hall)” ist der gesamte Gig auch für alle, die nicht dort sein konnten, verewigt.

Read more
Review:  GLANVILLE – FIRST BLOOD

GLANVILLE aus Darmstadt ist eine Truppe erfahrener Musiker, die sich zusammengefunden hat, um Heavy Hard Rock aus purer Spielfreude zu kreieren. Das Resultat der ersten Zusammenkunft ist die Debüt-EP „First Blood“, die es ordentlich in sich hat. Mit einer Fusion aus Hard Rock und Heavy Metal schaffen GLANVILLE fünf mitreißende Kracher, die das ungezügelte Potential der Band zeigen.  

Read more
Review: Precipitation – The Power of…

Facettenreicher, progressiv angehauchter Melodic Death Metal erwartet den Metalhead auf „Precipitations“ Erstlingswerk „The Power of…“. „Precipitation“ bedeutet übersetzt Niederschlag und als dieser bleibt die filigrane Tonkunst der Band fein in den Ohrhärchen hängen.

Read more
Review: Silverbones – Wild Waves

Die gefährdete Art des Pirate-Metal wurde neulich in Italien gesichtet! Silverbones bieten mit ihrem neuen Album „Wild Waves“erdigen Metal in der Tradition von Running Wild.

Read more
Dirtyprotest – Hellstorm

Das neue Album „Hellstorm“ von Dirtyprotest ist eine Hommage an den schwedischen Old-School-Death-Metal. Ein brutales Monstrum mit Killer-Riffs, HM-2-Soundwällen und Wiedererkennungswert.

Read more
Review: V8 WANKERS – FULL PULL BABY

Motor angeschmissen und ab geht´s – Die V8 WANKERS aus Offenbach stehen für geilen Rock´n´Roll mit Punk-Einspritzung und liefern auf ihrem neunten Album „Full Pull Baby“ genau das. In Anlehnung an den stärksten Motorsport der Welt – das Tractor Pulling – gehen Hessen´s Dragstrip Rock´n´Roller mit durchgetretenem Gaspedal zurück zu ihren Anfangstagen und lassen es richtig krachen. Mehr Party geht nicht.

Read more
Review:  TOUNDRA – VORTEX

Die Madrilenen TOUNDRA gehören zwar zu den stetig mehr werdenden Bands, die den gesanglosen Post Rock/Metal ihr Metier nennen, verschaffen sich in diesem Subgenre ihre Nische durch ihre sehr energiegeladene Spielweise. Ihr neues Werk „Vortex“ verdeutlicht diese besondere Stellung. Wie Architekten haben TOUNDRA Soundgebilde kreiert und diese mit Energie und Atmosphäre aufgeladen.   

Read more