Review: ALMANAC – KINGSLAYER

Mit ihrem Debütalbum „Tsar“ hatten ALMANAC bekanntlich die Messlatte für ihr zweites Werk sehr hoch gelegt. Mit „Kingslayer“ meistern Gitarrenvirtuose Victor Smolski und sein dreistimmiger Gesangstornado diese nicht nur, sondern legen besonders an Härte noch einmal eine Schippe drauf. Ergebnis ist ein metallisches Meisterwerk gespickt mit  sinfonischen Hymnen und krachenden Power Metal-Brechern.

Read more
Review: Wasptress – Wasptress

Das gleichnamige Debutalbum der lettisch-englischen Band Wasptress bewegt sich vom Stil her zwischen Rock, Hardrock und ein wenig Metal. Man findet relativ rasch in die Songstruktur hinein und im Großen und Ganzen fährt das Album ganz gut. 

Read more
Review: Arbor Ira – Weltenfresser

Die Doom und Death Metal-Band hat am 23. November 2017  ein neues Album veröffentlicht. „Weltenfresser“ ist das dritte Album der Sachsen und absolut hörenswert. Besonders interessant ist das Werk für Fans von Bands wie My Dying Bride oder Katatonia.

Read more
Review: Wildness – Wildness

Das Keyboard ist zweifelsohne das am meisten unterschätzte Instrument in der Metalszene und jede Band, die weiß, es mitreißend zu benutzen, bekommt von mir aus Prinzip erstmal einen Daumen hoch. Mit ihrem gleichnamigen Album ist es den Schweden „Wildness“ gelungen, die geilen 80er Gitarrenriffs und Vocals von Def Leppard und Bon Jovi mit den Powermetal-Klängen und Melodien von Battle Beast und Kissin‘ Dynamite zu kombinieren und das Ergebnis ist durch und durch fantastisch.

Read more
Review: DANTE FOX – SIX STRING REVOLVER

Fans von DANTE FOX können sich diesen Monat besonders freuen, denn am 24. November erscheint unter dem Namen „Six String Revolver“ das neue Album der Melodic Rocker. Einen kleinen Dämpfer gibt es allerdings: Es handelt sich bei den zehn Stücken auf dem Album nicht um neue Songs, sondern um überarbeitete und zum Teil veränderte Lieder aus den ersten zwei Alben der Band „Under Suspicion“ (1996) und „The Fire Within“ (1999). Das Album soll als „Hommage an ihre bekanntesten Songs“ gesehen werden, heißt es auf der Facebook-Seite der Band. Eine Hommage, die äußerst geschmackvoll daherkommt.

Read more
Studie: Fast 60 Prozent der Deutschen befürworten Bedingungsloses Grundeinkommen

Eine aktuelle repräsentative Studie zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens befürworten. Einen positiven Effekt könnte das Bedingungslose Grundeinkommen vor allem auf das lokale Engagement in Deutschland haben. Mehr als ein Drittel der Befragten kann sich vorstellen, bei staatlicher Unterstützung in eine Region mit billigen Mieten und niedrigen Preisen zu ziehen um dort ehrenamtlich zu arbeiten oder ein Unternehmen zu gründen.

Read more
Review: WE CAME AS ROMANS – Cold Like War
Cold Like War von WE CAME AS ROMANS  ist ein spannendes, energiegeladenes und sehr eingängiges Kompendium von Songs, mit viel Gefühl und Emotionen. Von Aggression über Kummer, Hass und Liebe – alles wird abgehandelt.  Read more
Sataninchen – „Panda Metal Party“

Genauso originell wie der Name der One-Man-Band, so ist auch ihre Musik und der Titel der CD. Sataninchen schreckt auf seinem ersten Langspieler mit dem vielversprechenden Namen  – „Panda Metal Party“ nicht davor zurück auf unfassbar geile Weise alles was die Schlagerszene so an Superhits hergibt gnadenlos zu vermetallen.

Read more
Grand Magus, Evil Invaders, Elm Street – Konzert Nachbericht

Im Colos-Saal / Aschaffenburg schmiedeten Grand Magus mit glühenden Hämmern weiter an ihrer eisernen Legende. Noch letztes Jahr überzeugten sie als Vorband der legendären Amon Amarth und haben sich eine Tour als Hauptakt redlich verdient. Am Abend des 07. Novembers ließen sie jedoch zunächst ihren Mitstreitern den Vortritt.

Read more
Review: POWER QUEST – SIXT DIMENSION

Nach nunmehr sechs Jahren und einer Auflösung beschenken Power Quest mit „Sixth Dimension“ ihre Fans endlich mit einem neuen Album, dessen Tracks sich deutlich sehen – oder besser hören – lassen können.

Read more