Scarleth – The Silver Lining Scarleth – The Silver Lining
Scarleth ist eine ukrainische female fronted Melodic Metal Band. Ihre Musik ist geprägt von stimmungsvoller Schwere und vielfältigen Melodien. Seit ihrem Bestehen haben Scarleth... Scarleth – The Silver Lining

Scarleth ist eine ukrainische female fronted Melodic Metal Band. Ihre Musik ist geprägt von stimmungsvoller Schwere und vielfältigen Melodien. Seit ihrem Bestehen haben Scarleth mehrere hundert Live-Shows gespielt, zwei Alben veröffentlicht und weltweit auf Festivals die Bühne mit namhaften Musikern wie Sergey Mavrin, Cherniy Obelisk, Dark Lunacy und anderen bekannten Bands geteilt.

Ihren Stil erweitern und verändern Scarleth ständig doch immer wieder gelingt es ihnen eine beeindruckende Mischung aus vielen melodischen Genres – von Power, Folk, Doom, Progressive Metal  und Gothic Metal zu kreieren. Scarleth verdienen es zurecht als einer der herausragendsten Vertreter ihres  genannt werden.

Scarleth

Scarleth

Meine Meinung: 

Wieder eine female fronted Metal Band, die absolut überzeugt. Sehr melodischer stimmungsvoller, aber auch sehr kraftvoller Metal. Super gesungen, professionell geshoutet, hell, freundlich aber doch Power pur.

Englisch

Scarleth is remarkable and experienced Ukrainian metal band playing music on joint of modern heaviness and diverse melodism. For the time being the band has played several hundreds of live shows, released two full-length albums worldwide and took part in festivals where Sergey Mavrin, Cherniy Obelisk, Dark Lunacy and other famous bands performed. Band’s style is expanding constantly and represents mind-blowing mixture of many melodic genres – from power, folk, doom and gothic metal to modern/progressive metal. Band completely deserves to be called one of the most outstanding young musical representatives of its style.

Band: Scarleth
Album: The Silver Lining
Country: Ukraine
Style: Female fronted melodic metal
Label: The Leaders

Scarleth

Scarleth

Tracklist:
1. Night of Lies
2. Double Memory
3. The Gates of Dark Sun
4. Voices
5. Dying Alone
6. One Short Life
7. Before the Night Falls
8. Pure Desire
9. Last Hope
Running time: 50:20

Die Band:
Victor Morozov – guitar
Yana Kovalskaya – keyboards
Oksana Element – vocals
Igor Chumak – bass
Philipp Kharouk – drums

 

Hörprobe auf YouTube:

Weitere Releases findet Ihr unter dem Menüpunkt “Releases” auf Metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Artikel und Termine in den sozialen Netzwerken teilen und meine neue Facebook Seite zu meinem Metal Magazin metalogy.de liken und teilen würdest unter https://www.facebook.com/metalogy.de. Vielen Dank für deinen Support. 

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de