Review: Hammerfall – Built To Last Review: Hammerfall – Built To Last
In einer Zeit, in der purer Stahl schon lange nicht mehr als Höchstmaß aller Dinge gilt, schwangen sich Hammerfall als Gralshüter der Melodie und Aufrichtigkeit... Review: Hammerfall – Built To Last

In einer Zeit, in der purer Stahl schon lange nicht mehr als Höchstmaß aller Dinge gilt, schwangen sich HammerFall als Gralshüter der Melodie und Aufrichtigkeit auf um der Menschheit ein weiteres Meisterwerk zu schenken: Built To Last. 

Built To Last –ist das bereits zehnte Album vonHammerFall. Während ihrer zwanzig jährigen Karriere hat die Band – nichts an Kraft und Virtuosität eingebüßt. Die Schweden etablierten sich als Pioniere einer modernen Version des klassischen 80er-Jahre-Metals –und zeigen auch jetzt kein bisschen Müdigkeit. HammerFall sind ihrem Stil in allen Facetten treu geblieben. Es fehlt an nichts, das man von der Band erwartet. Von der Produktion, über das Songwriting und ohrwurmverdächtige Melodien und Refrains – alles da. Aufgenommen wurde Built To Last von Intimus James Michael / SIXX AM in L.A. Hammerfall - Built To Last

Gleich der erste Song Bring It! ist flott und voller Energie und auch dem zweiten Song Hammer High fehlt es nicht an Kraft und Ohrwurmpotenzial. Heftiges Headbanging vorprogrammiert. Ein wenig Zeit zum Durchatmen bleibt dem Hörer dann  bei der sanften Metal-Ballade Twilight Princess und beim dritten Song The Sacred Vow – er startet akkustisch. Danach geht es in gewohnter HammerFallmanie weiter, fetzig, mitreißend und Power pur.

Fazit: Built To Last ist eines der überzeugendsten und leidenschaftlichsten Werke der Truppe! Wenngleich man dann und wann das Gefühl hat, die Songs bereits gehört zu haben, Built To Last –spielt alle Stärken HammerFalls voll und ganz aus. Hochmelodische und rasante Hymnen, knackige Leads, Refrains zum Fäuste-in-die-Luft strecken und ein Joacim Cans mit stahlschmelzender Donnerkehle – HammerFall wie man sie seit je her kennt.

Hörprobe auf YouTube

Quelle: Napalm Records

Tracks:

1. Bring It!
2. Hammer High
3. The Sacred Vow
4. Dethrone And Defy
5. Twilight Princess
6. Stormbreaker
7. Built To Last
8. The Star Of Home
9. New Breed
10. Second To None

Weitere Releases findet Ihr unter dem Menüpunkt “Releases” auf Metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin.
Metalogy.de, das Wissensmagazin für Metalheads und Rockfans sucht übrigens dringend Sponsoren, Werbekunden und Unterstützer.

Im Google-Ranking befindet sich Metalogy auf Platz 3 /Seite 1 der Metal-Magazin-Suche.
Wir würden uns sehr freuen, wenn du unsere Artikel, Termine und Beiträge in den sozialen Netzwerken teilen und die neue Metalogy.de Facebook Seite unter https://www.facebook.com/metalogy.de liken und deine Freunde dazu einladen würdest.

Denn Heavy Metal ist nicht nur eine Musikrichtung sondern eine Lebenseinstellung.
Vielen Dank für deinen Support.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de