Nachbericht: Dr. Eckart von Hirschhausen – ENDLICH! – das neue Live Programm Nachbericht: Dr. Eckart von Hirschhausen – ENDLICH! – das neue Live Programm
Etwas Melancholie, ein bisschen Romatik aber dabei auch richtig witzig. Das ist das neue Live Programm von Dr. Eckart von Hirschhausen. Es handelt von... Nachbericht: Dr. Eckart von Hirschhausen – ENDLICH! – das neue Live Programm

Etwas Melancholie, ein bisschen Romatik aber dabei auch richtig witzig. Das ist das neue Live Programm von Dr. Eckart von Hirschhausen. Es handelt von Zeit, Vergänglichkeit und Lebensverlängerung. Metalogy war dabei.

Am 19.12.2017 feierte Hirschhausen mit seinem neuen Bühnen-Programm „Endlich!“ Premiere. Seither tourt er durch Deutschland – und das mit Erfolg, denn viele seiner Shows waren oder sind ausverkauft.

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Nach den Themen Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Hirschhausen jetzt einem der für uns Menschen leidigsten Themen: der Zeit! Es geht um Alter, Jugend, die biologische Uhr, und Möglichkeiten sie wieder aufzuziehen.  Wir alle würden gerne alt werden – aber alt sein – das will wohl niemand. Von Botox über Hirnjogging bis hin zu Anti-Aging-Cremes und Ernährungswahn – der Doktor der nation nimmt in seinem Programm alles aufs Korn.  Er philosophiert über Dinge, die das Leben lebenswert machen und bringt seine Zuhörer humorvoll zum Nachdenken. Die Lebenserwartung ist deutlich gestiegen, vor allem in Deutschland. Und das nicht zuletzt weil wir eine doch ganz passable medizinische Versorgung haben.

Zwischendurch wurde das Publikum 2 x aufgefordert mit Hirschhausen ein Lied zu singen. Dafür wurde auf die

Hirschhausen trennt wissenschaftlich fundiert den Unsinn von dem, was das Leben tatsächlich lebenswert macht. Dass die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind, als mit 16 liegt daran, dass man alles mit mehr Ruhe und Gelassenheit macht. Man nimmt die Dinge nicht mehr so tragisch wie als junger Mensch. Die Neandertaler lebten durchschnittlich 30 Jahre. Bei ihnen fand wohl die Pubertät und Midlife-Crisis gleichzeitig statt. Und heute?

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen

In „Endlich!“ unterbreitet der gelernte Arzt erstaunliche Fakten, verzaubert sein Publikum mit einer Prise Magie und Musik. Für die Musik verantwortlich zeichnet sich Christoph Reuter, der auch in der show am Klavier sein Können unter Beweis stellt. Die Show ist interaktiv, romantisch, melancholisch, tiefsinnig aber zugleich auch witzig. Dazu Dr. Eckart von Hirschhausen: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien Sie dabei! So jung kommen wir nicht mehr zusammen!

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Ein paar Pointen und Weisheiten aus dem Programm:

Zum Rechtsruck. wenn 20% so laut schreien, wir sind das Volk würde ich mir wünschen, dass die 80% die noch viel lauter schreien könnten ein. Wo sind die Menschen, die laut sagen ich lebe gerne in einer offenen demokratischen Gesellschaft.

Am Ende des Lebens soll ja das ganze Leben noch mal sehr schnell ablaufen. Ein Argument ein interessantes Leben zu führen sonst langweilt man sich am Ende noch mal zu Tode. wenn der Lebenswillen zurückkommt.

Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben?

Das Leben ist wie eine Wunderkerze, aber wundern müssen wir uns selbst.

Wenn wir hell leuchten, müssen wir keine Angst davor haben wenn es zu Ende ist, denn unter der Asche bleibt die Glut.

Ich hab so viel zeug und je älter ich werde umso mehr sammle ich, ich bin kein Messie, ich bin Sammler ohne festgelegtes Themengebiet.

Bei meinem Letzten Umzug hab ich Kisten entdeckt die waren noch vom Umzug davor. Keine Ahnung was da drin ist aber die Dinge müssen sehr wertvoll sein sonst hätte ich die nicht so lange aufgehoben. Und ich bin der einzige, der das weiß.

Und ich nehme den Einbrechern, die in meinem Haus waren sehr übel, dass sie nicht in meine wertvollen Kisten gekuckt haben.

Die Polizei hat gesagt, hier sieht es aber wirklich sehr verwüstet aus. ich hab ihnen nicht gesagt, dass die Eibrecher in diesem Raum gar nicht waren,

 

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de