Spätestens seit ihrem 2013er Album „Sunbather“ werden Deafheaven aus San Franciso für ihre sagenhafte Mischung aus Blackmetal, Shoegaze und Postrock genre-übergreifend abgefeiert. Ihr bis dato aktuelles Werk „New Bermuda“, schließt da nahtlos an.