Kurzer Rückblick und Fotostrecke zu Eröffnungsfeier und Rundgang mit der Bundeskanzlerin auf der IAA 2017 Kurzer Rückblick und Fotostrecke zu Eröffnungsfeier und Rundgang mit der Bundeskanzlerin auf der IAA 2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute die 67. IAA Pkw eröffnet. An der Eröffnungsfeier nahmen rund 1.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Presse und Gesellschaft teil. Kurzer Rückblick und Fotostrecke zu Eröffnungsfeier und Rundgang mit der Bundeskanzlerin auf der IAA 2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute die 67. IAA Pkw eröffnet. An der Eröffnungsfeier nahmen rund 1.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Presse und Gesellschaft teil.

Beim anschließenden alljährlichen offiziellen IAA-Eröffnungsrundgang besuchte Angela Merkel die Stände von Volkswagen, Porsche, Audi, Daimler, BMW, Ford, ElringKlinger, Opel, Bosch, Kirchhoff, Schaeffler, Paravan und Qualcomm. Die Bundeskanzlerin forderte Hersteller und Zulieferer auf, vermehrt in neue Antriebe zu investieren. Effiziente und sparsame Verbrennungsmotoren würden “noch über Jahrzehnte gebraucht“. Mit Blick auf den Klimawandel sagte Merkel: „Uns muss der Wandel hin zu emissionsfreier Mobilität gelingen. Wir wollen, dass Deutschlands Automobilindustrie auch in zehn oder 15 Jahren innovativ und stark ist.“

Digitalisierung und alternative Antriebe sind IAA-Kernthemen

VDA-Präsident Matthias Wissmann betonte in seiner Eröffnungsrede, dass die Themen Digitalisierung und alternative Antriebe im Mittelpunkte der 67. IAA stehen. Wissmann bekräftigte außerdem, dass die Branche sich über den erlittenen Vertrauensverlust durchaus bewusst sei. Dieses zurückzugewinnen, sei ein zentrales Anliegen.

Die folgenden Bilder wurden heute auf der Eröffnungsfeier und beim Rundgang mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der IAA 2017 aufgenommen. Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt, können aber in Originalgröße erworben werden. Auch das Erwerben von Exklusivrechten ist möglich. Bitte fragen Sie nach unter Dr.Lydia@Polwin-Plass.com.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de