DEATHTALE mit neuem Album am Start – „WHOLE WORLD BURNS“ erscheint am 12. 2. (jetzt mit Hörproben) DEATHTALE mit neuem Album am Start – „WHOLE WORLD BURNS“ erscheint am 12. 2. (jetzt mit Hörproben)
Nach dem 2012 erschienenen Debutalbum „Apocalyptic Deadline“ steht nach vier langen, nicht immer einfachen Jahren, das nächste Werk von DEATHTALE in den Startlöchern. „Whole... DEATHTALE mit neuem Album am Start – „WHOLE WORLD BURNS“ erscheint am 12. 2. (jetzt mit Hörproben)

Nach dem 2012 erschienenen Debutalbum „Apocalyptic Deadline“ steht nach vier langen, nicht immer einfachen Jahren, das nächste Werk von DEATHTALE in den Startlöchern. „Whole World Burns“ erscheint in wenigen Tagen bei TERRASOUND RECORDS

Am 12. Februar erscheint das neue Album von Deathtale mit dem apocalyptischen Namen „Whole World Burns“. Trotz massiver Probleme bei den Aufnahmen im vergangenen Sommer im Hinterhof Studio Wien, konnten Deathtale den geplanten Zeitplan für die Arbeit an ihrem neuen Album einigermaßen aufrecht erhalten. Auch wenn dies große Veränderungen für die Band zur Folge hatte.

So mußte aus gesundheitlichen Gründen die Position des Sängers kurzfristig neu besetzt werden. Aus diesem Grund musste die Band einen zweiten Gitarristen verzichten. Doch das hieß für Deathtale noch lange nicht aufgeben zu müssen. Die Metaller ließen sich von diesen doch recht gravierenden Veränderungen nicht davon abhalten, das Album wie geplant weiter zu produzieren.

Deathtale, Whole World Burns Cover

Deathtale, Whole World Burns Cover

DEATHTALE  wurden 2008 gegründet von den Ex-Demolition-Men Tom Kräutner und Phil Späth. Mit dem neuen Album versuchen sie weitgehend ihrem Stil treu zu bleiben und sich dennoch technisch ausgereifter und melodiöser zu präsentieren.

Die 11 neuen Songs beschreiben eine eindeutige Weiterentwicklung der Band ohne deren Wurzeln zu vergessen. Am besten verdeutlicht durch die aufwändigen Solis des neuen Gitarristen Arian Rezaie. Erstmals wird auch ein deutsch gesungener Text auf der Bonus Version von „From Hell“ zu hören sein.

Nach mehreren Lineup Wechseln konnte mit Patrick Pieler ein ausdrucksstarker neuer Frontman gewonnen werden der sich in das bestehende Lineup perfekt integriert und auch neue Akzente in die Vocals einfließen läßt.

Das neue Album „Whole World Burns“ ist die kompromisslose und logische Weiterführung von DEATHTALE’s Thrash-Metal mit Death-Einflüssen und deren ersten Album „Apocalyptic Deadline“. Das Album „Whole World Burns“ erscheint am 12. Februar bei TERRASOUND RECORDS.

Ich habe das Album gehört und sage nur, es fetzt und ich steh drauf !

Hört selbst: 

 

Tracklist

  1. The Fallen
  2. Flesh For Sale
  3. From Hell
  4. Everything Changes
  5. Before Blood Flows
  6. Death Machine
  7. Whole World Burns
  8. Phoenix Theory
  9. Warpath
  10. Into The Abyss
  11. Silent Eulogy
  12. From Hell ( German Version )

Aktuelles Lineup:

Patrick Pieler (Vocals)

Arian Rezaie (Guitars)

Phil Späth (Bass)

Tom Kräutner (Drums)

Weitere Artikel zu ähnlichen Themen findet ihr auf metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin 

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine neue Facebookseite zu meinem Metal Magazin metalogy.de liken würdest unter https://www.facebook.com/metalogy.de. Vielen Dank für deinen Support. 

Das interessiert euch bestimmt auch:

Dr. Lydia Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de