Das neue Album von Celtica „Steamphonia“ – Pipes Rock und sehr viel mehr Das neue Album von Celtica „Steamphonia“ – Pipes Rock und sehr viel mehr
Das neue Album Steamphonia ist facettenreich und bunt. Beeinflusst von Vivaldi, Carl Orff und vielen anderen bietet es von klassischen oder jazzigen Parts, über... Das neue Album von Celtica „Steamphonia“ – Pipes Rock und sehr viel mehr

2016 wird anders, wird neu. Steamphonia das neue Album von Celtica stellt das klar unter Beweis. Im siebenten Jahr auf Tour durch Europa und Nordamerika, von Florida bis Alaska, nach Auftritten und Video-Shootings in New York und auf Hawaii, nach 3 Alben und über 1,3 Millionen Views auf YouTube, wurde es nun Zeit für Celtica sich neu zu erfinden. Das neue Album Steamphonia ist facettenreich und bunt. Beeinflusst von Vivaldi, Carl Orff und vielen anderen bietet es von klassischen oder jazzigen Parts, über Metal, Rock, Gothic und Mittelalter alles was das Herz begehrt. Doch keine Angst ihrem Pipes Rock bleiben die Österreicher dennoch treu.

Steamphonia ist bereits das 4. Album von Celtica. Es bringt einen dramatisch neuen Sound und entführt ins Viktorianische Zeitalter: aristokratische Eleganz verbindet sich mit kühnem Forschergeist und visionärer Leidenschaft. Die Dampfmaschine verspricht ein utopisches Zeitalter zu erschließen, als Wissenschaftler war man damals gleichzeitig auch Abenteurer und Romantiker. Dieses Universum setzt Celtica musikalisch um. Einflüsse von Gothic, Klassik, Steampunk und Metal sprengen die traditionellen Grenzen der Great Highland Bagpipe und präsentieren sie in völlig neuem musikalischen Kontext. Nicht nur, dass erstmals ausschließlich Eigenkompositionen aufgenommen wurden, vor allem dieser symphonische, mächtige Rocksound unterscheidet die Steamphonia von den bisherigen drei Alben. Tiefergestimmte Gitarren und häufiger Einsatz von Doublebassdrum so wie erstmals auch klassische Chöre erweitern das Klangspektrum. „Ich habe schon vor gut ein eineinhalb Jahren begonnen, Bands wie Nightwish zu hören, die Metal mit klassischem Gesang verbinden. Unser Auftritt in Wacken war dann für uns die Bestätigung, dass wir in diese Richtung gehen wollen“, erklärt Gajus Stappen, Bandleader, Produzent und Gitarrist, den neuen Celtica-Sound. „Der erste Schritt war bereits vor einem Jahr die klassische Geigerin Aya Georgieva in die Band zu holen.“

Die neue Musik wird auch optisch umgesetzt: Das ansprechende CD-Cover und das Bandstyling orientieren sich jetzt vorrangig an Steampunk und Gothic. Das Fotoshooting mit den neuen Outfits fand übrigens auf Hawaii statt.

Celtica

Celtica

14 Stücke

Gesamtspielzeit: 1h01:32

Links: www.celticarocks.com

www.facebook.com/celticarocks

Tourtermine

30.07.16   Köln – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

31.07.16   Köln – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

05.08.16   Mosbach – Folk am Neckar www.folk-am-neckar.de

06.08.16   Dresden – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

20.08.16   Aach – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

02.09.16   Landstuhl – Burg Nanstein, Sickingen Highlander Festival (mit anderen) www.sickingen-highlander.de

17.09.16   Borken – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

18.09.16   Borken – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

23.09.16   Dortmund – Pauluskirche www.pauluskircheundkultur.net

24.09.16   Hiddenhausen – Gut Bustedt (mit The Fretless) www.hiddenhausen.de

12.10.16   Illingen – Illipse www.illipse.de 19.30

13.10.16   Fulda – Kreuz www.kreuz.com, 0661 240230

14.10.16   Potsdam – Lindenpark www.lindenpark.de

15.10.16   Worpswede – Music Hall www.musichall-worpswede.de 21 oo

03.12.16   Dortmund – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

04.12.16   Dortmund – Mittelalterliches Phantasie Spectaculum www.spectaculum.de

Weitere Releases findet Ihr unter dem Menüpunkt “Releases” auf Metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin

Ich würde mich sehr freuen, wenn du meine Artikel und Termine in den sozialen Netzwerken teilen und meine neue Facebook Seite zu meinem Metal Magazin metalogy.de liken und teilen würdest unter https://www.facebook.com/metalogy.de. Vielen Dank für deinen Support. 

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de