DARKHAUS mit neuem Album WHEN SPARKS IGNITE DARKHAUS mit neuem Album WHEN SPARKS IGNITE
Am 30. September 2016 veröffentlichte die weltweit erfolgreiche Modern/Dark Rock-Formation DARKHAUS über SPV Records ihr sehnlichst erwartetes neues Album WHEN SPARKS IGNITE. DARKHAUS mit neuem Album WHEN SPARKS IGNITE

Am 30. September 2016 veröffentlichte die erfolgreiche Modern/Dark Rock-Formation DARKHAUS über SPV Records ihr von ihren Fans sehnlichst erwartetes neues Album WHEN SPARKS IGNITE. 

Die Scheibe beinhaltet zwölf packende neue Tracks mit rasanten Gitarren und atmosphärischen Strukturen. Und natürlich auch die unverwechselbaren Hooks und leidenschaftlichen Melodien, für die DARKHAUS weltweit bekannt geworden ist. „In künstlerischer Hinsicht haben wir instinktiv dort weitergemacht, wo wir mit unserer letzten Veröffentlichung PROVIDENCE aufgehört hatten. Mit dem neuen Album schmücken wir unser eigenes unverwechselbares Markenzeichen mit gefühlvoll hinreißendem und dunkel gebeiztem Modern Rock noch weiter aus“, erklärt Bassist und Texter Gary Meskil. Meskil ist auch immer noch ebenfalls Chef der legendären Hardcore-Band PRO-PAIN.

Wie schon bei ihrem Debütalbum MY ONLY SHELTER wurden auch die Songs für WHEN SPARKS IGNITE in Florida geschrieben, wo die Musiker das nötige Maß an Abgeschiedenheit für ihre kreative Arbeit finden. Wichtig ist dieser Prozess vor allem für Produzent und Leadgitarrist Rupert Keplinger. Dieser ist Multi-Gold, – Platin-Künstler und Songschreiber. Keplinger hat bereits mehrfach durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit für Charts-Stürmern wie Eisbrecher, Peter Maffay, Laith Al-Deen oder Oomph auf sich aufmerksam gemacht.! gearbeitet hat. „Jede Band und jeder Künstler, mit denen ich bislang gearbeitet habe, besitzt ein eigenes Erfolgsrezept. Meiner Meinung nach haben auch DARKHAUS die richtige Kombination unterschiedlicher Zutaten gefunden“, sagt Rupert.

Alles ist vorhanden, von lauten, schnellen Rocktracks bis zu Klavierballaden. Gleichzeitig klingen wir heutzutage direkter und intensiver, manchmal aber auch noch ruhiger und erwachsener. Möglicherweise sogar kühner”, fügt Leadsänger und Frontmann Ken Hanlon hinzu. Hanlon hat vor gar nicht allzu langer Zeit seine Akustikgitarre noch in den Kneipen seiner schottischen Heimat gewürgt und wurde dann quasi über Nacht zur neuen großartigen Stimme des Dark Rocks.

Darkhaus haben in den zurückliegenden zwei Jahren eine Vielzahl hochkarätiger Konzerte mit namhaften Acts wie Subway To Sally, Eisbrecher, Lord Of The Lost, Letzte Instanz, etc. gegeben und sich bei wichtigen Szene-spezifischen Events wie M’era Luna, Amphi, WGT, Castlerock eine eingeschworene und loyale Fangemeinde erspielt. Auch das neue Album wird mit Sicherheit eine Kettenreaktion akustischer Gefühle auslösen.

DARKHAUS sind:

Ken Hanlon – Leadgesang, Rupert Keplinger – Leadgitarre, Marshall Stephens – Gitarre/Gesang, Gary Meskil – Bass/Gesang, Paul Keller – Schlagzeug

WHEN SPARKS IGNITE:

01 – All Of Nothing

02 – The Last Goodbye

Darkhaus - When Sparks Ignite

Darkhaus – When Sparks Ignite

03 – Feel My Pain

04 – Second Chance

05 – After The Heartache

06 – Helpless

07 – Devil’s Spawn

08 – Oceans

09 – Lonesome Road

10 – To Live Again

11 – Tears Of Joy

12 – Bye Bye Blue Skies

Weitere Releases findet Ihr unter dem Menüpunkt “Releases” auf Metalogy.de, dem etwas anderen Metal Magazin

Wir würden uns sehr freuen, wenn du unsere Artikel und Termine in den sozialen Netzwerken teilen und die neue Metalogy Facebook Seite liken und deine Freunde dazu einladen würdest unter https://www.facebook.com/metalogy.de.

Vielen Dank für deinen Support. 

Das interessiert euch bestimmt auch:

Lydia Dr. Polwin-Plass

Promovierte Journalistin und Texterin, spezialisiert auf die Themen Kultur, Wirtschaft, Marketing, Vertrieb, Bildung, Karriere, Arbeitsmarkt, Naturheilkunde und Alternativmedizin. Mehr über Dr. Lydia Polwin-Plass auf ihrer Website: http://www.text-und-journalismus.de