YGODEH mit drittem Album „Clinic of Maleficent“

Seid bereit für musikalische Experimente und neue Auslotungen der Interpretation des Death Metal. YGODEH führen euch mit ihrem dritten Album „Clinic of Maleficent“durch ein wildes Tech Death Metal Labyrinth mit progressiv avantgardistischen Abzweigungen. Faszinierend, wie Mr. Spock sagen würde.

Read more
Epica veröffentlichen am 30.9. ihr neues Album „The Holographic Principle“

Nur wenige Bands haben dieses bombastische Genre dermaßen geprägt und auf neue kreative Höhepunkte getrieben, wie EPICA. Doch das neue Album von Epica ist das bisher extravaganteste, innovativste, härteste und zugleich gewagteste Album in der Bandgeschichte. Es strotzt nur so von Kraft und Energie. „The Holographic Principle“ fesselt den Hörer und lässt ihn nicht mehr los. Man meint fast von der Energie des gesamten Universums eingehüllt zu werden. Und das fühlt sich gut an. Unbedingt anhören!

Read more
Endlich ist es soweit! Das neue Album von Opeth „Sorceress“ ist raus!

Eine Mischung aus Psychodelic – und Jazzrock mit einer Portion Progressiv Rock verfeinert. Das ist die neue von Opeth. Das neue Album „Sorceress“ hat nur mehr entfernt mit den allerersten Alben von Opeth zu tun. Es schließt vom Stil her eher an das letzte Album an. Sorceress ist ruhig, sanftmütig, fast ein wenig meditativ. Auf jeden Fall aber ist es sehr gelungen und absolut hörenswert.

Read more
Myth of a Life mit Debutalbum „She who invites“

Einige Weltenbummler treffen sich in Großbritannien und verarbeiten ihre kulturellen Einflüsse zu einem energiegeladenen Musikwerk. Die vier Jungs von Myth of a Life aus dem mittelenglischen Sheffield um den griechischen Sänger Phil „Core“ Dellas warten in ihrem Album „She who invites“mit melodischem Death Metal modernster Prägung auf.

Read more
Die Piraten TORTUGA bieten ihr erstes Album „Pirate‘s Bride“ als freien Download

Fröhlich, bunt, mitreißend, melodiös und ausgezeichnet gesungen von Crew Captain Mary Read. „Pirate‘s Bride“ nimmt den Hörer mit in die längst vergangene Welt der Piraten und Könige der Meere.

Read more
IN FLAMES  – Live-DVD „Sounds From The Heart Of Gothenburg“ erscheint am 23.9.

IN FLAMES veröffentlichen am 23. September bei Nuclear Blast ihre aktuelle Live-DVD. Für „Sound From The Heart Of Gothenburg“ wurde ihr Live Auftritt vor 10.000 Metalheads im Scandinavium Göteborg aufgenommen. Die DVD „Sound From The Heart Of Gothenburg“ bietet einen beeindruckenden Überblick über das neue Schaffen der Band.

Read more
Au-Dessus mit gleichnamigem Debut Album Au Dessus

Au-Dessus drehen nicht nur in ihrer Heimatgruft Litauen mit melodiösem, allerdüsterstem Black Metal die Kreuze um. Die vier schwarzgewandeten Düsterheimer von Au-Dessus fahren mit ihrem gleichnamigen Debut-Album (EP) packenden avantgardistischen Black Metal auf. Tiefgründig, sehr schwarz und sehr gelungen.

Read more
Die Norweger Vinterbris mit zweitem Black Metal Album Solace

Norwegen ist ein guter Nährboden für Black Metal. Vinterbris sind aus Norwegen. Und auf ihrem Zweitling SOLACE zeigen sie, dass Black Metal ihnen im Blut liegt. Sechs ausgefeilte Machwerke melodischem Black Metals geben die Jungs aus Bergen zum Besten und verfeinern diese zudem mit schnelleren Black Metal Elementen. Ja, Norweger können Black Metal auch melodiös und atmosphärisch.

Read more
POSSESSED TRIBUTE – SEVEN BURNING CHURCHES

1985 veröffentlichte die amerikanische Metal-Band POSSESSED ihr Debutalbum SEVEN CHURCHES und legten damit einen wegweisenden Grundstein des Death Metal. 31 Jahre später werden die Songs auf dem Tribute-Album SEVEN BURNING CHURCHES in ein neues Todesgewand gekleidet.

Read more
Slammin‘ Thru – Things to come   

Das Sextett aus der nordwestlichen spanischen Provinz Galicien überzeugt auf seinem Debutalbum „Things to come“ mit Abwechslungsreichtum und eingängiger Klangstruktur.

Read more