Vernetzt. Gehetzt? Wertgeschätzt! – 70 Jahre Arbeitgeberverband HessenChemie in einer digitalisierten Welt

Dieses Jahr wurde der Arbeitgeberverband HessenChemie 70 Jahre alt. In diesen 70 Jahren hat sich viel verändert. Unsere Welt wurde zunehmend vernetzter und das Thema Digitalisierung immer bedeutsamer. Diskussionen um die neuen Anforderungen an Unternehmen und Beschäftigte bestimmen immer häufiger unseren Alltag. Natürlich hat die Digitalisierung auch vor der HessenChemie nicht Halt gemacht. Bei den Wiesbadener Gesprächen 2017 im Kurhaus Wiesbaden war dies Thema der Veranstaltung. Unter dem Motto „Vernetzt. Gehetzt? Wertgeschätzt! – Anforderungen an die Arbeit in der digitalisierten Industrie“ diskutierten Experten aus Wissenschaft, Unternehmen, Gewerkschaft und Verbänden.

Read more
ANUGA 2017 – was das Herz begehrt

Es gibt es ja doch, das Schlaraffenland. Köstlichkeiten wo immer man hinschaut, feinste Speisen und Getränke wohin das Auge reicht. Firmen aus aller Welt stellen in Köln alle zwei Jahre ihre neuesten Lebensmittel und Getränke vor. Wovon die Rede ist? Richtig, von der ANUGA, der weltweit führenden Messe der Lebenmittelbranche. Rund 165.000 Fachbesucher aus 198 Ländern und 7.405 Aussteller aus 107 Staaten – die Anuga hat ihren Status als weltweit wichtigste Business- und Kommunikationsplattform der Food-Branche auch 2017 wieder eindrucksvoll bewiesen.

Read more
Exklusiv-Interview: ORDEN OGAN Schlagzeuger Dirk im Gespräch mit METALOGY

Am Freitag, den 13. Oktober, starteten ORDEN OGAN im Bochumer Matrix die Europa-Tour zu ihrer aktuellen CD „Gunmen“. Vor dem Konzert in Langen, der vierten Station der Tour, stand Schlagzeuger Dirk Michael vor Metalogy.de Rede und Antwort und wusste zu berichten, dass trotz des ominösen Datums, die Tour sensationell gestartet ist. Natürlich haben wir ihm auch die speziellen Metalogy-Fragen zu privaten Themen gestellt.

Read more
Nachbericht: Loveball Frankfurt – Buntes Treiben im Zeichen der Liebe

Die große Charity Walking Party fand zu Gunsten der Aidshilfe Frankfurt statt. Der Loveball Frankfurt wurde im Zeichen der Liebe gefeiert im historischen Festsaal des Gesellschaftshauses Palmengarten.  Rund 1.000 Gäste brachten eine stolze Summe von 24.600 Euro. Den Höhepunkt des Abends bildete der Auftritt der 80er Jahre Ikone Kim Wilde

Read more
Anders als viele Lebewesen können Pflanzen nicht einfach weglaufen, wenn sich Umweltbedingungen für sie nachteilig entwickeln. Trotzdem sind Pflanzen sehr wohl in der Lage, auf Umwelteinflüsse zu reagieren. Ihre Reaktion fängt subtil an, sie findet im Inneren der Pflanzenzellen statt. Innerhalb der Zelle werden Eiweiße (Proteine) verlagert. Dieser Prozess,... Read more
Die künftigen Führungskräfte Syriens

Das Förderprogramm „Leadership for Syria“ des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet syrischen Studierenden, Doktorandinnen und Doktoranden eine wissenschaftliche Ausbildung in Deutschland, um sie darauf vorzubereiten, die Zukunft Syriens nach Kriegsende zu gestalten. 

Read more
Verwaltungsversagen kann böse Folgen haben

Schwerwiegende Fälle von Verwaltungsversagen mögen zwar selten sein, aber ihre Folgen sind meist dramatisch. Mitunter kann es sogar zu Todesfällen kommen. Beispiele für solch dramatische Fehler sind zusammenstürzende Bauwerke oder Großbrände aufgrund unzureichender Bauaufsicht,  aber auch mangelnde Durchsetzung von Feuerschutzbestimmungen, von ihren Partnern ermordete Frauen, Kindesmisshandlung mit Todesfolge durch Fehlleistungen der Jugendbehörden oder das Versagen der Sicherheitsbehörden bei den NSU-Ermittlungen. 

Read more
Antibiotikaresistenzen und Supererreger

UKL-Infektionsmediziner untersuchen den Einfluss der Umweltverschmutzung in Indien auf die Entwicklung von Antibiotikaresistenzen. Immer neue, gefährlich resistente Erreger beschäftigen die Infektionsmediziner weltweit. Die wirksamsten Waffen im Kampf gegen die durch solche Erreger ausgelösten Entzündungsprozesse, die Antibiotika, verlieren zunehmend ihre Wirkung. Woher kommen die neuen Supererreger, wie entstehen sie? 

Read more
Molekül aus Magenschleimhaut soll Hornhaut-Schäden verhindern
Trockene Augen und reibende Kontaktlinsen sind nicht nur schmerzhaft, sondern schädigen auch auf Dauer das Auge. Hilfe könnte ein natürlicher Schleimbestandteil, ein so genanntes Mucin, bringen. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) zeigte, dass Kontaktlinsen, die mit Mucinen aus der Magenschleimhaut von Schweinen beschichtet waren, keine Schäden am... Read more
Lieferschwierigkeiten bei medizinischem Cannabis

Mit Schmerzen leben zu müssen ist der absolute Horror. Cannabis ist eine effektive Hilfe für viele Betroffene. Seit der Kostenübernahme durch die Krankenkassen steigt natürlich auch die Nachfrage. Die Medizinische Versorgung durch Cannabis kann derzeit nicht sichergestellt werden. Deutschlandweit gibt es Lieferengpässe der Apotheken. Die Importeure kommen nicht hinterher.

Read more